15 Bilder Aus Dem Vietnam-Krieg, Die Ihr Wahrscheinlich Noch Nirgends Gesehen Habt - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
15 Bilder Aus Dem Vietnam-Krieg, Die…
Dieser 103 Jahre alte Obdachlose verdient sehr viel Geld, aber er behält keinen Cent für sich Warum ist es so schwierig, die andere Person mit den Augen zu fixieren während wir sprechen?

15 Bilder Aus Dem Vietnam-Krieg, Die Ihr Wahrscheinlich Noch Nirgends Gesehen Habt

15.352
Advertisement

Der Vietnam-Krieg war ein Konflikt, der sich über Jahre hin zog. Nur zehn Jahre nach Ende des zweiten Weltkriegs nahmen die USA an diesem Krieg teil um zu versuchen, das amerikafreundliche Regime in Südvietnam zu erhalten. Der Krieg nahm einen merkwürdigen Verlauf. Trotz der starken Anstrengungen der US-amerikanischen Streitkräfte (es wurden bis zu 550.000 Soldaten zu Land, Luft und Wasser eingesetzt) gewannen die Aufständischen. Der Konflikt dauerte 20 Jahre (von 1955 bis 1975), aber der große Teil der Zeitzeugenberichte erreichten uns aus amerikanischer Sicht. Daher haben wir heute eine Fotogalerie zusammengestellt, die uns den Krieg aus Sicht der Sieger näher bringt. 

1973, eine Guerilla-Kämpferin der Viet Cong hält Wache am Delta des Flusses Mekong.

1970, ein Aufständischer auf dem Mekong patrouilliert an einem Mangrovenwald entlang.

Advertisement

September 1972. Die Miliz durchsucht die Überreste eines abgestürzten Flugzeugs.

1972, zwei Guerilla-Krieger bewachen ein Lager, das durch einen Bambuswall geschützt wird.

Unbekanntes Datum: Einige Viet Cong treffen auf den Feind face to face.

Advertisement

September 1965. Die Miliz versucht die amerikanischen Flugzeuge mit Gewehren aus dem zweiten Weltkrieg zu beschießen. Und ja, es hat funktioniert.

1973. Einige Bauarbeiter besprechen die Reparaturen der Ham Rong Brücke, der einzigen Straße über den Fluss MA, die man mit schwerem Gerät befahren konnte.

1966. Die Truppen durchkämmen den Truong Son, einen Berg in der Annamita-Kette.

März 1971. Ein Guerilla-Kämpfer füttert seinen Elefanten.

1972, einige Soldaten laufen vor einem Bombenangriff davon.

30.April 1975. Verlassene Militärstiefel auf einer Straße nahe Saigon. Einige Soldaten entledigten sich nach der Niederlage aus Angst ihrer Uniform.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

x

Erhalte die besten Artikel!

Abonniere Curioctopus.de und verpasse keine Geschichte mehr.

Wenn du unseren Newsletter abonnierts, akzeptierst du die Privacy Policy von Curioctopus.de

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.