22 Erfindungen Aus Japan, Die In Die Ganze Welt Exportiert Werden Sollten! - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
22 Erfindungen Aus Japan, Die In Die…
Milchzähne sollten aufbewahrt werden: Eines Tages könnten sie dir das Leben retten In der Nachbarschaft gab es immer mehr arme Menschen, also beschloss eine Frau, etwas konkretes ... und ganz spezielles zu unternehmen

22 Erfindungen Aus Japan, Die In Die Ganze Welt Exportiert Werden Sollten!

4.613
Advertisement

Viele sagen dass Japan der schönste Ort der Welt ist. Wir sagen dass er genau wie jeder andere Ort seine Vor- und Nachteile hat. Sicherlich handelt es sich um ein sehr kreatives Land handelt, avant-guarde, in dem man nicht zweimal drüber nachdenkt, eine Idee umzusetzen, die den Alltag erleichtern könnte. Deshalb gibt es hier zahlreiche Dinge, die für uns auf den ersten Blick absurd wirken mögen. Manche sind wirklich absurd, aber man kann nicht bestreiten dass sie tatsächlich einen praktischen Nutzen haben! Wir haben in diesem Artikel Beispiele gesammelt, die uns Japan noch sympatischer machen. 

1. Sport an jedem Ort zu jeder Zeit: Es ist nicht schwer, Gruppen zu finden die ein bisschen Yoga machen!

2. Sehr einfach zu verstehende Verkehrspläne: Touristen aus allen Teilen der Welt können sich hier perfekt orientieren.

image: lakatan.net
Advertisement

3. Nicht nur in der Post: In Japan kann man Päckchen in jedem Supermarkt abgeben.

4. Eisschränke, in denen Crushed Ice verkauft wird, das man in die Drinks geben kann

5. Lust auf schnelle Nudeln? In den Supermärkten gibt es Spender für warmes Wasser, damit man sich die berühmte 5 Minuten Terrine gleich zubereiten kann.

image: ofpof.com
Advertisement

6. In Japan gehen viele Leute joggen. Ihre Laufklamotten bewahren sie in einem privaten Spind auf und dann laufen sie auf speziellen Lauf-Tracks.

image: yokota.af.mil

7. Gekochte Eier: Wer Zeit sparen möchte!

image: sybaritica.me

8. Der Wassertank fürs WC wird vom benutzten Wasser aus dem Waschbecken gespeist. So wird kein Wasser verschwendet.

image: ofpof.com

9. In Japan bestellt man im Restaurant über Automaten, die Zigarettenautomaten ähneln.

10. Wenn es regnet kann man dank dieses Hilfsmittels trotzdem noch radeln.

image: gadoo.com

11. Viele Japaner haben keine Möglichkeit, nach Hause zu gehen bevor sie wieder ausgehen. Daher gibt es diese tollen öffentlichen Bäder, in denen man duschen kann.

12. Wie oft wart ihr ohne Schirm in Mitten eines Gewitters? Hier gibt es gratis Schirme.

13. Eine geniale Verpackung für Saucen. Man faltet es in der Mitte und all der Inhalt fließt aus dem Loch in der Mitte.

image: amazon.co.jp

14. Wenn man Tablets benutzt, sollte Bequemheit an erster Stelle stehen!

15. In Japan ist Karaoke eine zeitlose Mode. Für die weniger Begabten gibt es eine stille Version.

16. Ein bequemes Hilfsmittel, mit dem man am PC auch im Liegen arbeiten kann.

17. Die Sitze in den öffentlichen Verkehrsmitteln haben Sitze mit mobilem Rückenteil

18. Endlich der Helm auf den Frauen schon lange warten: Ein Loch auf der Rückseite schafft Platz für den Pferdeschwanz. Trotzdem ist der Helm noch verkehrssicher.

Un post condiviso da Chloé Vvs (@piece_of_design) in data:

19. Öffentliche Bäder auch für die Allerkleinsten: Die Eltern müssen sich nicht bücken um die kleinen auf die Toilette zu setzen.

one of these great #japanese #inventions that make #everyday #life #easier – #children's #seat on the wall on the #men's #toilet

Un post condiviso da Jörg Hemker (@joerghemker) in data:

20. Ist es euch schonmal passiert, dass ihr mehrere Zebrastreifen überqueren musstet, um am gewünschten Ort anzukommen? In Japan ist die Lösung ein diagonaler Zebrastreifen.

Shibuya crossing #shibuya #shibuyacrossing #tokyo #japan

Un post condiviso da Nina AJ (@bolubantat) in data:

21. Damit es nicht peinlich aussieht, wenn ihr ein Sandwich esst, könnt ihr es in Japan in so einem bedruckten Tütchen erhalten.

#liberationwrapper #japanese #hamburger #bigburger #woman #instagood #followme #food #webstagram #picoftheday

Un post condiviso da Double Vee (@deejaydoublevee) in data:

22. Ihr habt es satt, dass man euch den Schirm klaut? Die Japaner schützen ihre Schirme mit Schlössern.

Tags: JapanWitzigKurios
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

x

Erhalte die besten Artikel!

Abonniere Curioctopus.de und verpasse keine Geschichte mehr.

Wenn du unseren Newsletter abonnierts, akzeptierst du die Privacy Policy von Curioctopus.de

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.