Was Passiert Im Menschlichen Körper Nach 10 Tagen Ohne Zucker - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Was Passiert Im Menschlichen Körper…
8 Produkte, die wir immer auf die falsche Art geöffnet haben 20 vorher-nachher Bilder die zeigen, wie sehr man sich verändern kann

Was Passiert Im Menschlichen Körper Nach 10 Tagen Ohne Zucker

7.214
Advertisement

Geburtstag, Weihnachten, Halloween, Kuchen nach der Schule... An Gelegenheiten, sich Süßes, Bonbons und Kuchen rein zu schieben mangelt es nicht. Wenn wir mal überlegen, wieviel wir davon essen ohne es zu merken und welchen Effekt das auf unseren Körper hat lernen wir vielleicht, Exzesse zu vermeiden.

Vor allem wenn ihr Eltern seid wird es euch interessieren, was Kindern passiert wenn sich zehn Tage am Stück nichts Süßes essen. 

Das metabolische Syndrom ist eine der meist verbreitetsten Krankheiten unserer Zeit: Den Zuckerkonsum zu reduzieren ist fundamental um sich davor zu schützen.

Einige Studien, die zu den Auswirkungen des Zuckers auf Kinder durchgeführt wurden, zeigen dass auch bei ihnen ein reduzierter Zuckerkonsum zu einer verbesserten Gesundheit führt. 

Doktor Robert Lustig von der pädiatrischen Abteilung der Universität von Kalifornien (San Francisco) hat zusammen mit seinem Team eine Studie durchgeführt, die 43 Kinder unterschiedlicher Ethnien einschloss, die unter Fettleibigkeit, Diabetes oder Kreislauferkrankungen litten. 

Neun Tage lang bestand ihre Ernährung in einer Diät, die den Konsum "schlechter" Zucker von 28% auf 10% reduzierte ohne die Menge der täglichen Nahrung zu beeinflussen. Die Zucker wurden mit gesünderen komplexen Kohlehydraten ersetzt. 

Die Intention war es nicht, dass die Kinder abnehmen sondern zu beobachten, welche Auswirkungen der Zucker auf ihren Stoffwechsel hat. Was ans Licht kam war, dass in dieser kurzen Zeit alle Gesundheitswerte verbessert werden konnten: Im Mittel haben sich die Triglycerid-Werte um 33 Punkte verringert, die des schlechten Cholesterols um 5 und die Blutzuckerwerte und der Blutdruck haben sich normalisiert. 

Also: Vermeidet, die Leber eurer Kinder zu schädigen indem ihr ihnen über,äßig viel Fruchtsadt gebt. Die Gesundheitsrisiken sind zu hoch, auch weil Schäden die sich in der Kindheit entwickeln später viel schwerer zu beheben sind. 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

x

Erhalte die besten Artikel!

Abonniere Curioctopus.de und verpasse keine Geschichte mehr.

Wenn du unseren Newsletter abonnierts, akzeptierst du die Privacy Policy von Curioctopus.de

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.