In Amsterdam öffnet der erste plastikfreie Supermarkt der Welt - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
In Amsterdam öffnet der erste plastikfreie…
Er sammelt Steine und malt darauf: Sein Talent erweckt die Steine zum Leben Er nimmt seine kleine Schwester mit, um in der Schule nicht zu fehlen: Das Foto ist echt rührend

In Amsterdam öffnet der erste plastikfreie Supermarkt der Welt

27.691
Advertisement

Nach der Ära der Bio-Märkte kommen jetzt die plastikfreien Märkte: In Amsterdam hat die Kette Ekoplaza angekündigt, dass sie in einem ihrer Verkaufspunkte einen Laden eröffnet in dem alle Produkte biologisch verpackt sind. Die Initiative geht auf die Nachfrage der Kunden zurück und ist eine Zusammenarbeit mit der Umweltorganisation "A Plastic Planet", einer Gruppe die fest daran glaubt, dass ein Leben ohne Plastik möglich ist. 

In diesem Biomarkt gibt es 680 Produkte, die biologisch verpackt sind.

Glas, Metall, Papier und Biofolie, die sich innerhalb von 12 Wochen biologisch abbaut. Im Ekoplaza in der Jan Pieter Heijestraat schreibt man Geschichte: "Der erste Schritt in eine plastikfreie Welt". 

"Die plastikfreien Abteilungen sind ein innovativer Weg, um alternative Materialien zu testen" sagt Erik Does von Ekoplaza.

Advertisement

Wenn das Experiment Erfolg hat, werden bald auch die 74 anderen Verkaufsstellen nachziehen.

Tags: NiederlandeGreen
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.