Welches Ende nehmen die Helium-Ballons die wir in die Luft steigen lassen? Diese schrecklichen Fotos zeigen es uns klar - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Welches Ende nehmen die Helium-Ballons…
16 Illustrationen die eine brutale aber ehrliche Sicht auf unsere Gesellschaft bieten Dieser junge italienische Künstler verwandelt jedes Lebensmittel in ein Kunstwerk

Welches Ende nehmen die Helium-Ballons die wir in die Luft steigen lassen? Diese schrecklichen Fotos zeigen es uns klar

3.643
Advertisement

Ballons ist den Himmel steigen zu lassen ist eine sehr gängige Praxis, vor allem bei Anlässen wie Hochzeiten, Abschlussfeiern und Anlässen die mit Kindern zu tun haben. Aber nur wenige von uns haben sich eine einfache und logische Frage gestellt: Welches Ende nehmen diese Ballons?

Die Antwort ist, wie ihr euch vorstellen könnt, nicht besonders schön: Sie reisen viele Kilometer weit und enden dann in der Natur. Manchmal auf dem Festland, oft im Meer wo sie zu Müll werden, wie die Fotos zeigen die ihr im Folgenden seht. 

Sie sind aus Gummi gemacht und brauchen sehr lange um sich zu zersetzen. Es ist dann sehr wahrscheinlich dass sie die Aufmerksamkeit von Tieren auf sich ziehen. Vögel, Säugetiere und vor allem Meeresschildkröten und Fische werden von diesen Objekten angezogen (weil sie ähnlich aussehen wie Quallen, genauso wie auch Plastiktüten). Im Versuch, sie zu essen gefährden sie sich. Viele werden von der Schnur umwickelt, andere verschlucken den ganzen Ballon. Die Konsequenzen könnt ihr euch vorstellen (wir haben bewusst keine Fotos davon hier eingestellt, denn sie sind kein schöner Anblick).

image: BalloonsBlow

Die Produktionsfirmen haben den Kunden immer wieder versichert dass die Ballons in hoher Höhe explodieren und sich in kleinste Teile spalten. Aber leider, wie die Vereinigung Balloons Blow angibt, läuft es nicht so.

Viele Städte beginnen bereits, die Nutzung und den Verkauf dieser Produkte zu verbieten weil sie für eine Feier nicht wirklich notwendig sind. Um einen emotionalen Moment zu feieren gibt es beispielsweise riesige Seifenblasen, biologisch abbaubare Laternen... oder vielleicht kann man einen Baum pflanzen. Es gibt wirklich sehr viel schönere Alternativen als Müll in den Himmel steigen zu lassen, oder?

Advertisement
image: BalloonsBlow
image: BalloonsBlow
image: BalloonsBlow
Advertisement
image: BalloonsBlow

Es ist schon schwer genug, die Umweltverschmutzung einzugrenzen, die durch unseren Alltag verursacht wird... Es ist nicht nötig, das noch schlimmer zu machen!

image: BalloonsBlow
Advertisement
image: BalloonsBlow
Tags: NaturAmbiente
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.