Die Gepäckkontrollkästchen am Flughafen enthalten mehr Bakterien als eine Toilette - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Die Gepäckkontrollkästchen am Flughafen…
Grazzano Visconti: Das italienische Dorf, in dem alles wie in einem Märchen aussieht Astronauten fotografieren Hurricane Florence, und das ist gruseliger, als man gedacht hätte

Die Gepäckkontrollkästchen am Flughafen enthalten mehr Bakterien als eine Toilette

622
Advertisement

Im täglichen Leben kommen wir in Kontakt mit einigen Gegenständen und einigen Oberflächen, die schnell zu einem Speicher für Keime werden können, besonders wenn sie nicht richtig sterilisiert sind. In der Tat, wenn ein öffentliches Bad der Ort ist, wo sich Bakterien ansammeln, ist es auch wahr, dass es oft und sorgfältig gereinigt wird, gerade weil es als ein empfindlicher Ort betrachtet wird. Wir kommen also zu dem paradoxen Ergebnis, dass einige häufig verwendete Objekte eine größere Menge Bakterien enthalten als die Toiletten.

Dies ergab sich auch aus einer Studie, in der die Kassetten für persönliche Gegenstände untersucht wurden, die wir alle für einen Flug am Flughafen benutzten.

Forscher der Universität von Nottingham arbeiteten mit dem finnischen Gesundheitsinstitut zusammen, indem sie im Winter Proben auf verschiedenen Oberflächen des Flughafens Helsinki nahmen. Als die Proben, die aus den Plastikkartons genommen wurden, unter das Mikroskop kamen, wurde festgestellt, dass 50% von ihnen Rhinovirus und Adenovirus enthielten, die für Erkältungen und Grippe verantwortlich waren.

Der Artikel mit den Ergebnissen der Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift BMC Infektionskrankheiten, kam zu dem Schluss, dass diese bestimmten Objekte in jeder Hinsicht als perfekter Überträger von Viren und Bakterien betrachtet werden können.

Wenn man bedenkt, wie viele Menschen einen Flughafen passieren, überrascht uns diese Nachricht nicht. Es mag jedoch beunruhigend sein, dass die Einstiegskästen wahrscheinlich nicht ganz oben auf der Liste der Gegenstände stehen, die jeden Tag sterilisiert werden, wie es beispielsweise bei den Speisekarten der Restaurants der Fall ist, die ebenfalls extrem verschmutzt sind. Außerdem, da der Flughafen eine Kreuzung von Menschen aus der ganzen Welt ist, kann die Vielfalt der Viren auf den Oberflächen wirklich groß sein.

Kurz gesagt, niemand sagt Ihnen, dass Sie anfangen sollten, Flugreisen zu vermeiden, aber wenn Sie das nächste Mal zum Flughafen gehen, achten Sie darauf, Ihre Hände zu waschen, nachdem Sie Ihr Gepäck überprüft haben... Ein Virus könnte Ihnen sonst den Urlaub versauen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.