Wenn Die Perspektive Einen Täuscht: 34 Einfallsreiche Und Lustige Optische Täuschungen - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Wenn Die Perspektive Einen Täuscht:…
Sie befestigten einen GPS Sender an der Katze und ließen sie dann laufen. Was dabei rauskam, übertraf ihre Erwartungen. Sie wirft ihren Hund aus dem Fenster, nach einigen Monaten jedoch bezahlt sie teuer dafür

Wenn Die Perspektive Einen Täuscht: 34 Einfallsreiche Und Lustige Optische Täuschungen

5.456
Advertisement

Wie ihr wisst, sind wir Liebhaber der Fotografie und es gibt keine Fotostrecke, die uns nicht interessiert.

Heute zeigen wir euch Fotografien, die mit einer Technik erstellt wurde, die ihr sicher alle schon einmal unbewusst genutzt habt.: die erzwungene Perspektive.

Sie wird oft in Fantasy Filmen genutzt (Zum Beispiel in "der Herr der Ringe", wo die Technik eingesetzt wurde in Szenen, in denen Menschen und Hobbits zur selben zeit vorkommen). Die erzwungene Perspektive verändert unsere visuelle Wahrnehmung und lässt ein Objekt nah und klein erscheinen, das in Wirklichkeit weit weg und groß ist. Es ist das Ziel, eine optische Täuschung zu schaffen, die unser Gehirn kurzzeitig verwirrt.

Ein typisches Beispiel? Das Touristen Foto des schiefen Turms von Pisa, der durch unsere Hand gehalten wird!

(Quellen und Bilder: francescomugnai | funcage)

#1

#2

Advertisement

#3

#4

#5

Advertisement

#6

#7

#8

#9

#10

#11

#12

#13

#14

#15

#16

#17

#18

#19

#20

#21

#22

#23

#24

#25

#26

#27

#28

#29

#30

#31

#32

#33

#34

Tags: WitzigFotografie
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

x

Erhalte die besten Artikel!

Abonniere Curioctopus.de und verpasse keine Geschichte mehr.

Wenn du unseren Newsletter abonnierts, akzeptierst du die Privacy Policy von Curioctopus.de

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.