Die historischen Gründe, warum die Hemden von Männern ihre Knöpfe auf der anderen Seite haben als die Hemden von Frauen

von Barbara

23 Februar 2017

Die historischen Gründe, warum die Hemden von Männern ihre Knöpfe auf der anderen Seite haben als die Hemden von Frauen
Advertisement

Warscheinlich ist es euch bisher nie aufgefallen, aber eines unserer meistgenutzten Kleidungsstücke hat Knöpfe, die je nachdem ob es ein Männer- oder Frauenmodell ist, die Knöpfe auf verschiedenen Seiten hat. Das geliebte Hemd wird schon in der Fabrik mit diesem Unterschied produziert- Frauen haben die Knöpfe links, Männer rechts! Der Grund hierfür hat geschichtlichen Hintergründe, die lang zurück liegen. Es geht auf praktische Gründe zurück, die in einem Fall auch heute noch bestehen...entdecken wir sie gemeinsam!

via insider.com

Der Ursprung für diesen Unterschied hängt mit den verschiedenen Rollen zusammen, die Männer und Frauen in der Vergangenheit ausführten (und die sie in einem Fall immernoch ausführen)

Der Ursprung für diesen Unterschied hängt mit den verschiedenen Rollen zusammen, die Männer und Frauen in der Vergangenheit ausführten (und die sie in einem Fall immernoch ausführen)

vorply

Advertisement

Für Männer erleichterte das Öffnen der Knöpfe auf der rechten Seite das Herausziehen einer Waffe aus der Kleidung. Bei Frauen vermutet man, dass sie häufig durch Bedienstete angekleidet wurden oder dass es bequemer beim Stillen war.

Für Männer erleichterte das Öffnen der Knöpfe auf der rechten Seite das Herausziehen einer Waffe aus der Kleidung. Bei Frauen vermutet man, dass sie häufig durch Bedienstete angekleidet wurden oder dass es bequemer beim Stillen war.

myimageexpert

In diesem Fall war es für Frauen einfacher, wenn sich die Knöpfe auf der rechten Seite des Hemdes befanden. Und das ist auch heute noch sehr nützlich!

Advertisement