Er war eine Frau, sie war ein Mann: Das erste Kind, das auf natürliche Weise von einem Transgender-Paar gezeugt wurde - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Er war eine Frau, sie war ein Mann:…
12 Situationen, die nur große Menschen verstehen werden Eine Ausgrabung für hydraulische Installationen fördert einen römischen Schatz aus dem 3. Jahrhundert zutage

Er war eine Frau, sie war ein Mann: Das erste Kind, das auf natürliche Weise von einem Transgender-Paar gezeugt wurde

Von Barbara
3.774
Advertisement

Sie haben den Namen ihres Kindes noch nicht verkündet, aber die Berühmtheit, die er und seine Eltern bereits erlangt haben wir ihn sein Leben lang begleiten. Diane und Fernando sind das erste Transgender-Paar das auf natürliche Weise ein Kind gezeugt hat und nun spricht die ganze Welt von ihnen. Er (geboren als Maria) ist aus Venezuela und sie (geboren als Luis) ist aus Ecuador. Sie leben in Santiago de Guayaquil und sind das Symbol der Transgender-Bewegung in Lateinamerika und darüber hinaus. Das ist ihre Geschichte. 

Bilder: Fernando Machado

via: bbc.com

Diane und Fernando haben sich online kennen gelernt. Sie ist eine politische Aktivistin für Transgender-Bewegung und ist berühmt in Südamerika.

Keiner der beiden hat sich je einer Geschlechtsumwandlung unterzogen denn sie hofften beide, den richtigen Partner zu finden mit dem man eine Familie gründen könne.

Advertisement

Das Kind ist anfang Juni geboren aber die Eltern haben bisher den Namen noch nicht verkündet. Sie wollten warten bis sich die Wogen um seine Geburt geglättet haben.

Ihr täglicher Kampf ist es, eine zivile Schlacht zu kämpfen, die viele Gefahren mit sich bringt.

Auch wenn die Stadt in der sie leben (Guayaquil ist die größte Ansiedlung in Ecuador) wichtige soziale Veränderungen erlebt hat die Art, ihre Beziehung so offen auszuleben Diane und Fernando in ernste Gefahr gebracht. Unter anderem wurde Diane entführt. 

Tags: KuriosFamilien
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.