Reisen in totaler Freiheit: Ein junges Mädchen verwandelt einen Kleinlastwagen in ein tolles Wohnmobil - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Reisen in totaler Freiheit: Ein junges…
Norwegen ist das erste Land der Welt das keine Produkte mehr kauft, die die Wälder zerstören Aus diesem

Reisen in totaler Freiheit: Ein junges Mädchen verwandelt einen Kleinlastwagen in ein tolles Wohnmobil

22.899
Advertisement

Sie wollte auf Reisen gehen und sich frei fühlen, anzuhalten wo sie wollte. Aber in erster Linie wollte sie ihren Hund mitnehmen. Also hat ein junges Mädchen beschlossen, einen Renault Kangoo in einen MiniCamper umzubauen der eigentlich wie ein Wohnmobil funktioniert. Ihr Projekt wurde zur Anleitung und sie teilte alle notwendigen Schritte dieser Transformation um ein schönes Resultat zu erhalten. So entstand ein Blog in dem alle Schritte erklärt werden. Seht, was Marina geschaffen hat.

Bilder: Pamthevan.com

In dem Wissen dass Hunde oft in Verkehrsmitteln und Unterkünften nicht willkommen sind, hat Marina beschlossen, das Problem anderweitig zu lösen. Und sie hat einen Kangoo gekauft.

Den Minivan taufte sie Pam und in ihrem Blog hat sie alle Schritte der Transformation erklärt. Pam wurde zum Wohnmobil für sie und ihren Hund Odie.

Advertisement

In diesem Blog wird alles erklärt von der Auswahl des Kleinlasters, wie man ihn isoliert, wie man den Teppich verlegt und ihn einrichtet.

Aber da hört es noch nicht auf: Der Kleinlaster ist mit einem elektrischen System ausgestattet (auch das wird im Blog erklärt), einem Gasherd, einem Bett und Stauraum.

Auch das Thema "Hund" wird bearbeitet: Die Idee ist faszinierend aber was man dabei beachten muss wenn man alleine mit dem Hund auf Reisen geht sind zahlreich.

Ihr könnt einen kleinen Selbsttest machen mit den Fragen, die Marina euch im Blog stellt. 

Advertisement

Scrollt weiter um das schöne Endresultat zu sehen...

Advertisement
Advertisement

Hier das Meisterwerk mit Odie der schon bereit ist zur Abfahrt!

Wir wünschen den beiden schöne gemeinsame Reisen!

Wenn euch ihr Projekt fasziniert und ihr es ihr nachmachen möchtet, seht euch das ganze nochmal hier an oder folgt ihren Abenteuern auf Instagram.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.