Eine Dalmatiner-Dame hat die Rekordnummer von 18 Welpen bekommen: Aber das letzte ist wirklich speziell - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Eine Dalmatiner-Dame hat die Rekordnummer…
Eine Geschichte von 6 Jahren als Comic: Ein Mann erklärt uns die Liebe seltene Fotos vom 11. September, die ihr wahrscheinlich noch nie gesehen habt

Eine Dalmatiner-Dame hat die Rekordnummer von 18 Welpen bekommen: Aber das letzte ist wirklich speziell

3.209
Advertisement

Glaubt ihr, so wie der Rest der Welt, dass der Disney-Film "101 Dalmatiner" reine Fiktion ist? Heute erzählen wir euch eine Geschichte die euch ein Ereignis näher bringt, das genauso süß ist wie der Trickfilm. Es ist in der Familie von Langton-Bunker passiert, einem leidenschaftlichen Dalmatiner-Fan, der nun den Rekordwurf von 18 Welpen zu Hause hat. Und die Mama heißt Miley...

Der Wurf hat 13 Stunden an Arbeit gekostet und ist australischer Rekord.

image: CCDalmatians

Das lustige ist, dass die Ultraschalls im Vorfeld nur 3 Welpen gezeigt haben! Die Familie wusste also nicht, wie sie reagieren sollte, als Miley auch nach dem 16. Jungen nicht aufgehört hat, zu werfen. 

Die 18 Welpen erfreuen sich alle bester Gesundheit und die Besitzerin, Cecilia Langton-Bunker ist nun schwer damit beschäftigt, ihrer Hündin bei der Pflege ihrer Jungen zu helfen. Sie schafft es einfach nicht, sich um den gesamten Wurf gleichzeitig zu kümmern. 

Für Miley war es das erste Mal und das ist noch eine außergewöhnliche Tatsache: Normalerweise sind die ersten Würfe nie so groß!

image: CCDalmatians

Auch Astro, der Vater der Welpen, hat eine überraschte Reaktion gezeigt, als er mit all diesen Welpen konfrontiert wurde! Cecilia Langton-Bunker erzählt, dass der Hund die Herrchen anblickte als wollte er fragen, "Sind die alle von mir?"

Advertisement

Miley und ihre 18 Welpen sind jetzt in ganz Australien bekannt.

image: CCDalmatians

Wer weiß, ob sich die Besitzer jemals alle Namen merken können!

image: CCDalmatians

Der letzte Welpe ist der, der am längsten gebraucht hat um auf die Welt zu kommen: Nach zwei Stunden war er immernoch im Bauch der Mutter!

image: CCDalmatians

Schon von Beginn an war klar, dass er die speziellste unter all den Welpen sein würde... er ist der Einzige, der einen herzförmigen Fleck auf der Nase hat!

Tags: TiereHundeRekorde
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.