Der Fotograf hinter dem berühmtesten Hintergrund der Welt schießt wieder Fotos: tolle Resultate - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Der Fotograf hinter dem berühmtesten…
Diese originellen ausfahrbaren Fenster sorgen für ein ganz neues Raumgefühl 18 Genies der Ingenieurskunst!

Der Fotograf hinter dem berühmtesten Hintergrund der Welt schießt wieder Fotos: tolle Resultate

1.822
Advertisement

Der Hintergrund mit dem wir alle das Betriebssystem Windows XP kennen ist eines der berühmtesten Bilder der Welt.

20 Jahre später wurde der Urheber dieses Bildes gebeten, eine neue generation an unverwechselbaren Aufnahmen zu machen. Dieses Mal per Smartphone. 

Der Name der Person hinter dem berühmtesten Bild der Welt ist Charles O'Rear.

O'Rear hat dieses Foto 1996 in Sonoma, Kalifornien geschossen.

Die Rechte an dem Bild wurden 2000 an Microsoft verkauft.

Mit 76 Jahren, nachdem er schon den legendären Hintergrund 'Bliss' geschossen hat, wurde der Fotograf von Lufthansa engagiert, um ein neues Projekt zu verwirklichen.

Advertisement

Mit 'New Angels of America' führt uns O'Rear wieder in die schönsten und entlegensten Ecken der USA.

Dieses Mal werden es jedoch keine Hintergründe für den PC, sondern für das Smartphone.

In einem Interview sagte O'Rear: 'Als Urheber des bekanntesten Fotos der Welt muss ich zugeben, dass ich all die Vorzüge und die Popularität genossen habe. Ich bin glücklich dass mir Lufthansa die Möglichkeit gegeben hat, eine Art Sequel zu machen über Schüsse, die von vielen Menschen bewundert werden können. Heute ist das Gerät, das am meisten benutzt wird, das Smartphone. Und damit werden jetzt die Fotografien entdeckt. Ich bin stolz, Teil dieser Evolution sein zu dürfen ' 

 

Ja dieser Mann hat definitiv allen Grund, stolz zu sein! 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.