19 absurde Dinge, die nur in Indien möglich sind - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
19 absurde Dinge, die nur in Indien…
So sehen Wohnhäuser in den verschiedenen Staaten der Welt aus 14 Tiere die in der genetischen Lotterie gleichzeitig gewonnen und verloren haben

19 absurde Dinge, die nur in Indien möglich sind

2.566
Advertisement

Jedes Land unterscheidet sich vom anderen in vielerlei Hinsicht, von den sozio-kulturellen Gepflogenheiten bis hin zu banalen ästhetischen Fragen. So wie wir euch bereits die merkwürdigen Dinge vorgestellt haben, die nur in Japan möglich sind, wollen wir euch nun hier einige Gepfolgenheiten aus einem anderen asiatischen Land, Indien, vorstellen. 

Macht euch darauf gefasst, Dinge zu erfahren, die über Yoga, Gewürze und Kasten hinaus reichen.

Titelbild: Flickr-Siddharta Shukla/Wikipedia-Diwan07

1. Die größte Familie der Welt lebt in Indien: Sie besteht aus einem Ehemann, 39 Frauen, 94 Kindern und 33 Enkeln

2. Gemäß des hinduistischen Kalenders gibt es sechs Jahreszeiten: Zusätzlich zu den vier traditionellen gibt es auch die Jahreszeit des Monsun und die Jahreszeit Hemant Ritu, die dem Winter vorangeht.

3. Einige indische Städte, wie Neu Delhi und Mumbai, sind so verschmutzt dass ein Tag in dieser Stadt genauso schädlich ist, wie hundert Zigaretten zu rauchen

4. Indien ist das Land mit dem größten Anteil an Vegetariern mit 40% der Bevölkerung, die kein Fleisch essen. Auch wenn die vorherrschende Religion (Hinduismus) den Fleischkonsum nicht verbietet, entscheiden sich viele Inder dazu, es aus ethischen Gründen nicht zu essen.

5. Am 14. November feiert man den nationalen Kindertag. 

6. Indien hat die rechtliche Kontrolle über de Insel North Sentinel auf der eines der wenigen Völker lebt, die noch nie mit der Zivilisation in Berührung gekommen sind.

7. Unter in Ländern, in denen man Englisch spricht, ist Indien das größte (die andere offizielle Sprache ist Hindi).

8. Auch wenn die Mehrheit der Bevölkerung Hindus sind (80%), versammeln sich in diesem Land alle großen Religionen (Islam, Christentum, Buddhismus, Sikhismus).

9. Den Ausländern ist es verboten, das Land zu verlassen und indische Währung mit zu nehmen.

Advertisement

10. Im Staate Madhya Pradesh bekommen Polizisten, die sich einen Schnauzer wachsen lassen, eine Prämie, da sie durch den Schnauzer ihre Autorität erhöhen.

image: Siddhartha Shukla/Flickr, Diwan07/Wikipedia

11. Im Staate Bengalen müssen alle Kühe ein Ausweisdokument mit Foto haben.

12. Gemäß der Vorhersagen wird Indien in 2050 das bevölkerungsreichste Land der Erde sein und damit China überholen. Bis dahin wird die Bevölkerung um ca. 400 Millionen Menschen wachsen, während es in China nur 25 Millionen sind.

13. 70% aller Gewürze der Welt stammen aus Indien.

14. Es ist eines der Länder mit der weltweit niedrigsten Scheidungsrate. 

15. Indische Frauen besitzen etwa 11% der weltweiten Goldvorkommens*

16. Einige Bauern des Staates Chhattisgarh nutzen Pepsi und Cola anstatt herkömmlicher Pestizide

17. In Indien gibt es eine Organisation, die sich Love Commandos nennt, in der die Mitglieder Menschen niedrigen Ranges dabei helfen, sich vor Unterdrückung zu schützen. Der größte Teil der Menschen, die sich an diese Organisation wendet kommt aus unterschiedlichen Kasten und haben den Wunsch, aus Liebe zu heiraten. 

18. Das Schachspiel stammt vom Chaturanga ab, einem ähnlichen Strategiespiel.

19. Wenn Inder sprechen, bewegen sie sehr viel den Kopf. Mit dem Kopf statisch zu bleiben während eine Person etwas sagt, wird als Zeichen schlechter Erziehung angesehen. Daher sollte man nicht überrascht sein wenn jemand ständig den Kopf schüttelt während man mit ihm spricht (seht euch das Video an um zu verstehen, was wir meinen).

Hier der Artikel.

Video ansehen:

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.