17 fotografische Tricks, mit denen du schöne Profifotos machen kannst - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
17 fotografische Tricks, mit denen du…
23 unglaubliche Bilder von Kindern, die ihren Eltern absolut ähnlich sehen 14 Lebensmittel, die eine Wohltat für die Gesundheit deines Herzens sind

17 fotografische Tricks, mit denen du schöne Profifotos machen kannst

9.728
Advertisement

Profifotograf zu sein bedeutet, die Kamera und die sonstigen Instrumente gut zu kennen. Außerdem braucht man qualitative Ausrüstung wenn man tolle Resultate sehen will. Aber ein Fotograf kann nie ohne eine wertvolle Zutat, die man nicht kaufen kann: Die Kreativität. Ohne sie kann auch die teuerste Ausrüstung keine tollen Fotos hervor bringen. Wenn wir von Kreativität sprechen meinen wir, dass man auch gewöhnliche Gegenstände nutzen kann, um spezielle Effekte zu erzielen: Lest weiter um zu entdecken, welche Tricks die Profifotografen in manchen Fällen nutzen. 

Ein verwaschener Hintergrund

So spielt man mit der Perspektive

Advertisement

Effekte in einer Miniatur

Hintergrund mit soften Farben

Ein Hauch von Farbe im Foto

Advertisement

Wie man einen verwaschenen Effekt mit einem Glas erzielen kann

Auch ein Netz kann nützlich sein!

Advertisement

Wind-Effekt

So kreiert man eine Soft Box mit einer einfachen Tüte

Advertisement

Nutzt eine CD um magische Lichtreflexe zu erzeugen

Ein romantischer Effekt

So erzielt man spezielle Schatteneffekte

Ein günstiger, aber effizienter Effekt

Die Lichter sind wichtig für spezielle Fotos

Hier ein anderer Effekt mit LED-Lichtern

Weihnachtslichter sind wirklich optimal, wenn man spezielle Fotos erhalten will

Hättet ihr gedacht, dass ein Sieb nützlich sein könnte?

image: Pete/Flickr
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.