23 Fotos vom Beginn des 20. Jahrhunderts zeigen uns, wie Kinderarbeiter vor der Abschaffung der Kinderarbeit lebten. - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
23 Fotos vom Beginn des 20. Jahrhunderts…
Es verführte die Nazisoldaten und tötete sie dann: die Geschichte des niederländischen Mädchens, das es geschafft hat, sich auf diese Weise zu retten. Abschied von Stöcken und Rollstühlen: Diese Roboterhose wird älteren Menschen bei ihren täglichen Aktivitäten helfen.

23 Fotos vom Beginn des 20. Jahrhunderts zeigen uns, wie Kinderarbeiter vor der Abschaffung der Kinderarbeit lebten.

Von Barbara
9.067
Advertisement

Bereits 1908 - aber nicht allzu lange her - begann ein Fotograf namens Lewis Hine für das National Child Labor Committee zu arbeiten, eine gemeinnützige Vereinigung, die sich für die Sensibilisierung der Öffentlichkeit für das Problem der Kinderarbeit einsetzte. Durch Bilder und Zeugnisse wollte der Verein den Zustand der völligen Verlassenheit bekannt machen, in dem viele Kinder lebten und als rechtsfreie Arbeitsmaschinen ausgebeutet wurden.

Lewis Hine, von dem wir etwa zwanzig Aufnahmen machen, nahm seine Mission sehr ernst: Angesichts der anhaltenden Drohungen der Fabrikanten, die in ihm offensichtlich eine Gefahr für das Geschäft sahen, verkleidete er sich als Feuerwehrmann oder als Verkäufer heiliger Texte, um die Gebäude zu betreten und seine wertvollen Fotos zu machen oder die sehr jungen Arbeiter zu interviewen.

Durch ihre Kamera und die Hunderte von Zeugnissen, die sie sammeln konnte, gelang es Hine und dem Verein, die abscheulichen Bedingungen, unter denen diese Kinder gezwungen waren zu leben und zu arbeiten, vor die Öffentlichkeit zu bringen; die dadurch verursachte Aufregung wird schließlich zur Abschaffung der Kinderarbeit führen.

1. Mary, 4 Jahre alt, arbeitet beim Öffnen von Austern in einem Geschäft.

2. Rose Biodo, 10 Jahre alt, arbeitet als Babysitterin und Kirschpflückerin.

Advertisement

3. Vance, 15, arbeitet 10 Stunden am Tag in einer Mine.

4. Ein kleiner Zeitungsverkäufer schläft auf der Treppe.

5. Eine ganze Familie, von 3 bis 9 Jahren, arbeitet auf dem Land.

Advertisement

6. Eine Hand des kleinen Giles Edmund Newsom war in den Maschinen einer Textilindustrie gefangen; er sagte dem Arzt, er sei 11 Jahre alt.

7. Callie Campbell, 11, arbeitet als Baumwollpflückerin.

Advertisement

8. Ferris, 7 Jahre alt, verkauft Straßenzeitungen.

9. Die kleine Rosie arbeitet jeden Tag und öffnet Austern.

Advertisement

10. Ein Team von sehr jungen Bergleuten

11. Eine Gruppe von Kindern, die in einer Bowlingbahn arbeiten.

12. Harold Walker, 5 Jahre alt, erntet Baumwolle

13. Es gibt eine große Anzahl junger Zeitungsverkäufer.

14. Ein Junge, der in einer Mine arbeitet.

15. Jennie Camillo, 8 Jahre alt, arbeitet an der Heidelbeerenernte.

16. Zwei Schwestern, 5 und 3 Jahre alt, arbeiten an der Garnelenernte.

17. Eine Gruppe von Bergleuten

18. Arbeiter in einer Textilindustrie, so klein, dass sie auf die Maschinen steigen müssen, um die festsitzenden Coils zu entriegeln.

19. Eine 10-jährige Arbeiterin braucht eine Sekunde, um die Außenwelt zu beobachten.

20. Ein 10-jähriger Schuhputzer, der bis spät in den Abend hinein wirkt.

21. Ein kleiner Bergmann, beschäftigt von 7 bis 17 Uhr.

22. Antoinette Siminger, 12 Jahre alt, verkauft Körbe auf dem Markt.

23. Ein sehr junger Arbeiter in einer Textilindustrie, der regelmäßig beschäftigt ist.

Wir hoffen, dass diese scheinbar so weit entfernten Bilder uns dazu bringen können, über eine raue Realität nachzudenken: In der Welt gibt es auch heute noch Millionen von Kindern, die unter diesen Bedingungen leben, auch wenn wir manchmal vorgeben, es nicht zu wissen.....

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.