So lange brauchen wir, um die verschiedenen Lebensmittel zu verdauen und warum es wichtig ist zu wissen. - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
So lange brauchen wir, um die verschiedenen…
19 ungewöhnliche und originelle Fotoaufnahmen, die denjenigen gewidmet sind, die ein besonderes Auge für Details haben Wie hoch ist der Tisch? Die in einer Schule in China gestellte Frage hat selbst die besten in Schwierigkeiten gebracht.

So lange brauchen wir, um die verschiedenen Lebensmittel zu verdauen und warum es wichtig ist zu wissen.

Von Barbara
2.177
Advertisement

Ein wichtiger Faktor innerhalb der Ernährung, sind die Zeit der Verdauung von Lebensmitteln und die Art des Stoffwechsels, den eine Person hat. Dies kann je nach Alter, Geschlecht und körperlicher Gesundheit variieren, aber was sich nicht ändert, ist die durchschnittliche Zeit der Nahrungsaufnahme. Weißt du, wie lange dein Körper im Durchschnitt braucht, um einige der gängigsten Lebensmittel zu verdauen? Die Antwort ist in diesem Artikel.

image: Pexels

Die Zeit der Verdauung variiert von Nahrung zu Nahrung. Wie lange unser Körper braucht, um bestimmte Komponenten aufzunehmen, ist entscheidend in der Ernährung. Es gibt hauptsächlich zwei Arten der Verdauung, die schnelle und die langsame. Verdauliche Nahrung sorgt für einen schnellen Energieschub, aber Sie fühlen sich in kürzerer Zeit wieder hungrig als bei langsam verdaulichen Nahrungsmittel. Diese Lebensmittel liefern eine konstante Zufuhr von Zucker im Körper, weshalb sie den Verdauungstrakt belasten.

Gehen wir und sehen wir uns im Detail an, wie lange es dauert, bis die wichtigsten Lebensmittel, die wir auf unseren Tischen finden verdaut sind.

 

 

1. Fleisch

Fleisch ist eines der Nahrungsmittel, das eine langsame Verdauung erfordert. Die Zeiten sind so:

Schweinefleisch: 5 Stunden
Lamm: 4 Stunden
Huhn: 1,5 - 2 Stunden
Rindfleisch: 3 Stunden

Advertisement

2. Gemüse

image: Pixabay.com

Gemüse hingegen ist ein schnell assimiliertes Lebensmittel, mit Ausnahme von Knollen.

Gekochtes Gemüse: 40 Minuten
Rohes Gemüse: 30-40 Minuten
Gewürzter Salat: 1 Stunde
Kartoffeln: 1,5 - 2 Stunden

3. Getreide: 2 Stunden

4. Fisch: 45-60 Minuten

Advertisement

5. Käse: 2 Stunden

6. Getrocknete Früchte: 3 Stunden

image: theilr/Flickr
Advertisement

7. Wasser: Es fließt direkt durch den Darm.

image: Pexels

8. Frucht- oder Gemüsesäfte: 15-20 Minuten

Wussten Sie, wie viel Zeit für die Verdauung dieser Lebensmittel benötigt wurde? Denken Sie daran, dass es wichtig ist, die richtige Menge an langsam verdaulichen Lebensmitteln und anderen mit einer schnelleren Verdauung aufzunehmen, immer unter Berücksichtigung der Art des Lebens, das Sie führen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.