Eine Stadt der verlassenen Schlösser: Sie sieht aus wie ein Freizeitpark, ist aber ein Wohnzentrum in der Türkei - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Eine Stadt der verlassenen Schlösser:…
Es gibt einen ganz einfachen Grund, warum Smart TVs heute so preiswert sind: Sie sammeln und verkaufen Nutzerdaten. Diese Grafik zeigt, wie die Staatsverschuldung aller Staaten der Welt aussieht

Eine Stadt der verlassenen Schlösser: Sie sieht aus wie ein Freizeitpark, ist aber ein Wohnzentrum in der Türkei

2.927
Advertisement

Im Nordosten der Türkei entstand eine Stadt mit Hunderten von kleinen Burgen. Auf den ersten Blick mag es wie der Eingang zu einem Freizeitpark erscheinen, der dem Thema Märchen gewidmet ist, aber stattdessen ist es ein Wohnort. Wir können nicht von "irgendeinem Wohnort" sprechen, denn dann würden wir untertreiben: Wo sonst kann man eine der 723 Burgen kaufen, komplett mit Zinnen, Rundbalkonen und Spitzdächern?

Das Zentrum heißt Burj Al Babas und wurde von der Baufirma Sarot Group gebaut.

Das ursprüngliche Ziel war es, attraktive Wohnungen für wohlhabende ausländische Investoren zu bauen, aber die Geschichte ist anders verlaufen. Das Unternehmen hat bereits Insolvenz angemeldet, was zum Teil auf die schlechte Wirtschaftsleistung der letzten Zeit in der Türkei zurückzuführen ist.

Vor der Insolvenzerklärung waren nur 350 der 723 Burgen verkauft worden, hauptsächlich an arabische Investoren.

Als jedoch das Scheitern des Projekts bekannt wurde, machten auch die Käufer einen Schritt zurück und zogen sich von ihren Käufen zurück.

Advertisement

Heute ist das Wohngebiet unbewohnt und aus der Luft gesehen ausgesprochen spektral.

Die Hersteller hoffen, dass mit der Erholung von der wirtschaftlichen Rezession der Umsatz wieder zum erwünschten Ergebnis zurückkehren wird.

Auf der anderen Seite ist der Preis für eine Burg nicht so hoch: Er liegt zwischen 400.000 und 500.000 Dollar. Die Frage, die sich an dieser Stelle stellt, ist: Welcher reiche Investor würde zustimmen, in einer Burg zu leben, die 723 anderen entspricht, in einem Wohnzentrum, in dem es schwierig ist zu sehen, was sich hinter dem spitzen Dach des Nachbarn verbirgt?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.