Zähne verlieren, in die Leere fallen, sich im Pyjama wiederfinden: Das sind die Bedeutungen deiner wiederkehrenden Träume... - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Zähne verlieren, in die Leere fallen,…
Forscher behaupten, dass die Ursache für Alzheimer im Mund zu finden ist 26 innovative Design-Zubehörteile, die den Alltag erleichtern können

Zähne verlieren, in die Leere fallen, sich im Pyjama wiederfinden: Das sind die Bedeutungen deiner wiederkehrenden Träume...

1.227
Advertisement

Wissenschaftlicher und Esotheriker sind sich einig, dass Träume unseren aktuellen Geisteszustand widerspiegeln. Durch angestammte Erinnerungen und Instinkte versucht unser Unterbewusstsein, etwas Wichtiges für uns durch lebendige Visionen und Empfindungen zu vermitteln.

Es gibt Träume, die den meisten Menschen gemeinsam sind:  z.B. der Verlust der Zähne, der Fall in die Leere oder das Nicht-Schreien-können. Was bedeuten diese Träume? Warum werden sie von so vielen Menschen geteilt?

image: pixabay.com

IN DIE LEERE FALLEN

Wenn wir vom Fallen träumen, besteht tatsächlich die Angst, die Kontrolle zu verlieren: Ein solcher Traum könnte sich zu einer Zeit manifestieren, in der die Angst besteht, die Situation bei der Arbeit, im Leben eines Paares oder in einem anderen Bereich außer Kontrolle zu bringen.

Wenn sich das Gefühl, in ein Vakuum zu fallen, in den Momenten kurz nach dem Einschlafen manifestiert, hat es eine andere Erklärung: Für viele Wissenschaftler ist es eine automatische Reaktion des Körpers, denn die Verlangsamung des Herzschlags, der Abfall des Blutdrucks und die Senkung der Alarmschwelle beim Einschlafen werden als Warnsignale wahrgenommen.

 

ZU SPÄT KOMMEN

Wenn Sie davon träumen, einen Zug oder Bus zu verfolgen, der zu einem wichtigen Treffen hätte führen sollen, dann liegt das daran, dass Sie Angst haben, etwas sehr Wichtiges für Ihr Leben zu verlieren. Das Unterbewusstsein mag die Notwendigkeit aufzeigen wollen, ihr eigenes Tempo zu verlangsamen, mehr Zeit für Dinge zu verwenden, die nicht ein zweites Mal wiederholt werden können - wie die Kindheit des eigenen Nachwuchses.

 

 

 

VERLEGENHEIT WÄHREND EINER ÖFFENTLICHEN REDE

Der Traum, die Worte einer Rede zu vergessen oder zu einer Prüfung unvorbereitet zu erscheinen, kommt oft bei Kindern und Jugendlichen vor, die eine Schule besuchen, aber auch bei Menschen, die schon lange ihre Schultasche abgelegt haben. Die Bedeutung dieser Art von Träumen kann in etwas besonders Stressigem gefunden werden, das vor dem Einschlafen passiert ist, oder in etwas, das seit längerer Zeit Angst und Sorge verursacht.

 

OPFER EINES KATASTROPHALEN EREIGNISSES SEIN

Der Sturz eines Flugzeugs, eine verheerende Explosion oder ein starkes Erdbeben: Es gibt mehrere katastrophale Ereignisse, diemoft in einem Traum auftreten und Angst und Schrecken auslösen. Der Grund, warum man diese Träume erlebt, ist, weil man sich in der Umgebung, in der man lebt, verletzlich fühlt.

 

 

Advertisement

UNANGEMESSEN GEKLEIDET ZU SEIN

Wenn Sie davon geträumt haben, mit  Pantoffeln ins Büro zu kommen oder mit dem Pyjama in die Schule zu gehen... Oder total nackt! Dann könnte es sein, weil ein neuer Job in einem Unternehmen begonnen wurde oder weil Sie begonnen haben, sich mit jemandem zu treffen, der Ihnen wichtig ist. In solchen Situationen ist es normal, sich besonders unsicher zu fühlen und zu befürchten, dass andere ihre Schwächen ausnutzen werden, weshalb es sehr häufig ist, diese Art von Traum zu haben.

 

GEFÜHLE VON LÄHMUNG ODER STIMMLOSIGKEIT

Mitten in der onorischen Schlafphase lähmt das Gehirn den Körper absichtlich, um zu verhindern, dass sich die im Schlaf erlebten Bewegungen in der Realität reproduzieren... In der Traumdimension führt die Lähmung zu einer Vision, in der man sich gelähmt oder ohne Stimme in einer gefährlichen Situation befindet. Viele Menschen sind sich einig, dass dieser Traum einer der beängstigendsten ist.

 

 

image: pixabay.com

DIE ZÄHNE VERLIEREN

Für das Unterbewusstsein sind Zähne eine Waffe: sie zu verlieren, würde bedeuten, sich unbewaffnet und ohne die Möglichkeit der Verteidigung wiederzufinden. Diese Art von Traum erscheint, wenn es eine echte Erfahrung gegeben hat, bei der man das Gefühl hatte, hilflos zu sein, oder wenn man Angst davor hast, hilflos zu sein. Einige Experten verbinden den Alptraum des Zahnverlustes mit der wirklichen Notwendigkeit, ein Ventil zu finden, um die angesammelte Wut zu lüften: Das Zähneknirschen ist in der Tat die unfreiwillige Reaktion auf ein Gefühl von unterdrückter Wut.

 

VERFOLGT ZU WERDEN

Nach Ansicht von Experten sind die Menschen oder Wesen, die uns diese Qualen im Schlaf zu bereiten scheinen, nichts anderes als die Konflikte, denen wir im wirklichen Leben nicht begegnen wollen. Um die Identität des Konflikts zu entdecken, den Sie fürchten, müssen Sie die Figur analysieren, die Sie im Schlaf verfolgt, und versuchen zu identifizieren, was Sie mit dieser Person verbinden - zum Beispiel, wenn es der Arbeitgeber ist, könnte es sich um ein ungelöstes Problem im Büro handeln.

 

Hatten Sie auch schon solche Träume? Was träumen Sie am häufigsten? Und welcher Traum macht am meisten Angst?

 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.