Diese Tattoos sind sehr beliebt, aber sie haben eine versteckte Bedeutung, die sich niemand vorstellen kann - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Diese Tattoos sind sehr beliebt, aber…
20 ausgewählte Objekte, die unglaubliche Dinge in ihrem Inneren offenbaren 16 Fotos, die auch diejenigen beeindrucken werden, die denken, dass sie bereits die ganze Welt gesehen haben

Diese Tattoos sind sehr beliebt, aber sie haben eine versteckte Bedeutung, die sich niemand vorstellen kann

3.234
Advertisement

Tattoos werden oft nicht nur als eine außergewöhnliche und kreative Kunstform betrachtet, sondern auch als ein bedeutungsvolles Emblem, das wir auf unserer Haut tragen und das eine unserer Eigenschaften, unser Verlangen oder sogar unsere Leidenschaft versinnbildlicht. Aber in einigen Teilen der Welt könnte das, was wir beschließen, in einer Tätowierung darzustellen, als beleidigend, wenn nicht sogar als Verbrechen angesehen werden.

Hier ist eine Reihe von Symbolen und Figuren, die Sie sich vor dem Tätowieren zweimal überlegen sollten, weil Sie ihre Bedeutung nicht kennen.

Die fünfzackige Krone

In den Vereinigten Staaten könnte es sehr gefährlich sein, diese Tätowierung auszustellen, denn die fünfzackige Krone ist das Symbol der Band der sogenannten "Latin Kings" , einer der gefürchtetsten und begehrtesten kriminellen Banden hispanischer Herkunft in Amerika.

 

Spielkarten

In der Welt des organisierten Verbrechens können Tätowierungen mit Spielkarten viel über die Vergangenheit des Trägers erzählen: Sie können die Verbrechen, die er begangen hat, die Gefängnisse, in denen er sich aufgehalten hat, oder, je nach der abgebildeten Karte könnten sie zeigen, ob er über sein Leben lügt oder ob er etwas verbirgt.

 

Advertisement

die Träne

Scheinbar harmlos oder mit innerer Traurigkeit verbunden, stellt die Träne dagegen sehr oft die Kriminalgeschichte des Trägers dar oder deutet darauf hin, dass sich ein geliebter Mensch gerade im Gefängnis befindet oder auf tragische Weise verschwunden ist.

Kleeblatt

Im Allgemeinen als globales Glückssymbol bezeichnet, könnte der Grünklee, wenn er mit drei statt vier Blütenblättern tätowiert wird, zu einem Signal werden, dass man Teil einer irischen kriminellen Bande sein könnte, sei sehr vorsichtig!

Tiger oder Löwen

Viele Menschen denken, dass eine Tätowierung, die ein bedrohliches Raubtier darstellt, ein Zeichen von Mut und innerer Stärke ist, aber innerhalb der kriminellen Welt stellen Tiger oder knurrende Löwen eine allgemeine Neigung zur Gewalt oder den Willen dar, ein Verbrechen ohne allzu viele Zweifel begehen zu wollen oder zu können.

Advertisement

Ringe an den Fingern

Obwohl es sich sehr oft um kuriose oder lustige Tattoos handelt, bedeuten die Ringe an den Fingern im kriminellen Unterholz die Niveaus oder Grade an Macht und Anständigkeit, die im Gefängnis oder von deinen Kameraden erreicht wurden...!

Das Spinnennetz

Unter den häufigsten Tattoos in der kriminellen Szene bedeutet  das Spinnennetz oft, dass man eine Strafe im Gefängnis für eine lange Zeit verbüßt oder dass man die Drogenabhängigkeit bekämpft und in einigen Fällen besiegt hat. Tatsächlich repräsentiert jeder Ring des Netzes ein Jahr des Lebens im Gefängnis oder in der Rehabilitation.

 

Advertisement

Der Buddha

Vorsicht bei Reisen nach Fernost, wenn Sie fantasievolle Tattoos haben, die die asiatische Göttlichkeit darstellen. Für die lokale Bevölkerung ist jede mit dem Buddha in Verbindung stehende Tätowierung eine schwere religiöse Beleidigung!

Die Koi-Fische

In Japan können nur die Menschen, die Teil des kriminellen Clans der Yakuza sind, den legendären Koi-Fisch tätowiert haben, eines der größten Symbole der Mafia-Bande, die zu den rücksichtslosesten in der jüngsten Geschichte der asiatischen Nation gehört. Also Vorsicht, wenn Sie sich für eine Reise ins japanische Land entscheiden!

 

Advertisement

Die drei Punkte

Die drei tätowierten Punkte, oft auf dem Handrücken, stellen weltweit nur eines dar: "Mi vida loca" (Mein verrücktes Leben), aber in der kriminellen Welt meinen sie nicht die Zugehörigkeit zu einem bestimmten Clan, sie stellen eine Zugehörigkeit zu einer kriminellen Handlung oder zu einer Vergangenheit von Gesetzesverstößen dar.

Die Sterne

In der kriminellen Kultur können tätowierte Sterne unterschiedliche Bedeutungen haben, wenn sie in verschiedenen Teilen deines Körpers gezeigt werden: Wenn sie auf deine Schultern tätowiert werden, zeigen sie Macht und Respekt in der Umwelt an, aber wenn sie auf deine Knie tätowiert werden, bedeutet das, dass diese Menschen sich nie jemandem unterwerfen werden!

Der Clown

In Brasilien könnte das Tattoo eines Zirkusclowns Sie Ihr Strafregister kosten. Sehr oft wird es von Kriminellen getragen, die in der Vergangenheit Verbrechen gegen Polizisten begangen haben und die, nachdem sie einen Clown auf ihrer Haut vertreten haben, spöttisch auf die Streifen der Stadtkontrolle abzielen wollen.

Symbole des Krieges oder der Politik

image: Pexels

Das Tragen von Kriegs-Tattoos oder Symbolen der politischen Geschichte auf der Haut kann bedeuten, dass du bereit bist, für deine Ideale und Werte zu kämpfen, aber in einigen Teilen der Welt können diese Symbole Kulturen und Gesellschaften verletzen, die sich von unseren unterscheiden, also sei sehr vorsichtig, welches Tattoo du zeigst!

Das Kreuz auf deiner Brust

image: Wikimedia

Zu den am meisten gefürchteten Symbolen in Russland gehört das Kreuz auf der Brust, das eine Zugehörigkeit zur Mafia des Landes darstellt, und deshalb ist es sehr riskant, dorthin zu reisen, obwohl dieses Symbol scheinbar zur christlichen Religiosität gehört.

Stacheldraht

Stacheldraht hat innerhalb der kriminellen Kultur eine sehr starke Bedeutung. Jeder Drahtknoten repräsentiert die Jahre im Gefängnis, und das Symbol selbst in seiner Gesamtheit soll darauf hinweisen, dass der Träger viele Jahre hinter Gittern verbracht hat

Die Rose und der Dolch

Dieses scheinbar sehr romantische Symbol bedeutet eigentlich, dass man ins Gefängnis kam, bevor man 18 Jahre alt wurde, so sehr, dass in der kriminellen Welt eine Rose ohne Dolch die erreichte Volljährigkeit symbolisieren soll, bevor hinter Gitter kam.

Lektion zum Lernen: Beurteile ein Buch nie nach seinem Umschlag, besonders wenn wir aus diesem Buch eine Tätowierung wählen müssen, die uns gefällt!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.