Der Künstler hat die römischen Kaiser mit Skulpturen von beeindruckendem Realismus wieder zum Leben erweckt - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Der Künstler hat die römischen Kaiser…
Die 12 Dinge, die Sie nicht über Notre Dame de Paris, die berühmteste Kathedrale der Welt, wussten Die 10 Dinge, die wir unseren Hunden antun.... und das stört sie enorm!

Der Künstler hat die römischen Kaiser mit Skulpturen von beeindruckendem Realismus wieder zum Leben erweckt

661
Advertisement

Nicht nur Geschichtsseiten, Dokumentationen, Filme und Fernsehserien, auch die manuelle Kunst in einigen ihrer Formen kann es schaffen, uns dank der Technik der Skulptur in eine andere Ära zu katapultieren. Und genau das ist es, was dieser spanische Künstler zu tun versucht, der es dank seiner außergewöhnlichen Fähigkeit, Formen zu gestalten, schafft, die größten Kaiser der Geschichte des antiken Roms mit einem unvorstellbaren Realismus zum Leben zu erwecken. Und die Ergebnisse seiner Leidenschaft machen dich sprachlos!

Der Autor der Skulpturen schuf das Projekt Césares de Roma, um die Geschichte des antiken Roms zu informativen, aber auch pädagogischen Zwecken zu erzählen, einerseits unveröffentlicht und menschlicher, indem er die Gesichter der wichtigsten Herrscher eines der langlebigsten Reiche der Antike dank der Unterstützung von Dokumenten, aber auch durch das gründliche Studium alter Skulpturen dieser Zeit nachahmt.

Das Projekt Césares de Roma entstand als neues didaktisches Instrument, das dank der visuellen Analyse der hyperrealistischen Skulpturen des talentierten spanischen Künstlers darauf abzielt, emotional zu erschüttern und das Bewusstsein derjenigen zu wecken, die die spannende Geschichte des antiken Roms und seiner Kaiser vertiefen möchten. Und die Galerie der Skulpturen des Autors beginnt bei Julius Cäsar, der als erster römischer Kaiser gilt.

Advertisement

Eine lebendige und andere Skulpturenausstellung, die ein neues Licht auf das Leben, die Eigenschaften und die Kultur dessen wirft, was immer noch als eines der florierendsten Modelle des Imperiums gilt, das jemals in der Geschichte der Menschen bekannt war. Ein Grund mehr, das Projekt des jungen spanischen Künstlers auf seiner Facebook-Seite zu unterstützen und auf dem Laufenden zu bleiben!

Glauben Sie auch, dass die Ausstellung von Skulpturen des spanischen Autors ein größeres Bildungsinteresse an der Erforschung und Wiederentdeckung der alten Geschichte in den neuesten Generationen wecken kann?

Source:

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.