Schweden: Gehalt für Großeltern, die sich um ihre Enkelkinder kümmern - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Schweden: Gehalt für Großeltern, die…
12 Kuriositäten über die Tierwelt, die in wissenschaftlichen Büchern schwer zu lesen sind Die

Schweden: Gehalt für Großeltern, die sich um ihre Enkelkinder kümmern

12.484
Advertisement

Der Begriff Großvater stammt aus dem Altgriechischen Nónnos. Seine Bedeutung ist ehrwürdig, rein, heilig. Nach unseren Eltern sind die Großeltern die Menschen, mit denen wir die engsten Beziehungen haben. Manchmal fühlen wir uns in den Armen unserer Großeltern sicherer als in denen unserer Mutter und unseres Vaters. Großeltern sind daher eine der wichtigsten Figuren.

Deshalb hat Schweden beschlossen, das Engagement der Großeltern für die Betreuung und das Wachstum ihrer Enkelkinder zu fördern und zu belohnen.

image: Unsplash

Wir müssen uns keine soziologischen Studien ansehen, um zu verstehen, dass viele Familien auf ihre Großeltern angewiesen sind. Das ist sowohl aus wirtschaftlicher Sicht als auch aus der viel wichtigeren Sicht der Kinderbetreuung enorm wichtig. Großeltern sind oft die präsentesten Figuren im Leben von Kindern und Jugendlichen. Und häufig sind sie eine sichere Basis für Eltern, auf die sie sich verlassen können.

Die Schweden wissen das gut, und deshalb hat die Regierung beschlossen, diesen ehrwürdigen Persönlichkeiten ein echtes Gehalt anzubieten. Das Gehalt beträgt ca. 700 € und dient zur Deckung der Kosten für die Betreuung der Enkelkinder.

image: Flickr

Die Initiative der schwedischen Regierung wurde ins Leben gerufen, um es Müttern zu ermöglichen, in kürzerer Zeit wieder Vollzeit zu arbeiten, was die zusätzliche Mutterschaftszeit verkürzt.

Eine innovative Idee, die in krassem Gegensatz zu den Politiken anderer europäischer Staaten zu stehen scheint, in denen es keine wirklichen sozialen Anreize für Mütter gibt, die daher oft gezwungen sind, auf zusätzliche Elternzeit zurückzugreifen, in der ihr Gehalt um 70 % gekürzt wird.

Schweden hat, wie so oft, wenn es um die  neuen Generationen geht, eine alternative und revolutionäre Intuition gehabt, von der wir hoffen, dass sie so schnell wie möglich von anderen Ländern aufgegriffen wird.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.