Eine Frau hat eine Eidechse fotografiert, die zuckersüß in einer Rosenblüte schläft - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Eine Frau hat eine Eidechse fotografiert,…
Tattoos in der viktorianischen Ära: Bilder von einigen Frauen, die in ihrer ganzen Pracht dargestellt wurden Dieser Mann rettete das Leben von über 200 Menschen, indem er sie davon überzeugte, sich nicht von der Brücke zu stürzen

Eine Frau hat eine Eidechse fotografiert, die zuckersüß in einer Rosenblüte schläft

18.735
Advertisement

Die Natur überrascht uns immer wieder und oft sind ihre Wunder in der Einfachheit verborgen. Zum Beispiel, hast du jemals angehalten, um den Duft einer Rose zu riechen? Vielleicht, aber die meisten von uns haben sich an diese kleinen Details gewöhnt und jetzt bemerken wir es nicht einmal mehr. Wir führen ein zu hektisches Leben, immer auf der Suche nach etwas Besserem, während wir die Schönheit, die wir vor unseren Augen sehen, nicht mehr erkennen. Eine texanische Familie hatte das Glück, etwas wirklich Unglaubliches aus nächster Nähe zu beobachten! Die Tochter des Paares brachte ihrer Mutter eine Rose und lud sie ein, daran zu riechen. Als sich die Frau der Rose näherte, entdeckte sie ein kleines Exemplar einer Eidechse, das bequem in der Blume lag. Die Fotos, die von Cmycherrytree aufgenommen wurden, sind unglaublich süß.

via: imgur

"Meine Tochter hat mir eine Rose gebracht...."

"Als wir uns näherten, um den Duft zu riechen, hatten wir eine schöne Überraschung."

Advertisement

"Er schien so ruhig und entspannt zu sein, dass wir ihn nicht stören wollten."

Findest du das nicht bezaubernd?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.