Fotos von vom Aussterben bedrohten Tieren: Die Anzahl der Pixel entspricht der Anzahl der verbleibenden Exemplare - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Fotos von vom Aussterben bedrohten Tieren:…
Ein Team von Wissenschaftlern hat in einem Darmbakterium den Ausbruch von Autoimmunerkrankungen identifiziert Eine Palette von Farben ist der Protagonist dieser Fotogalerie, die den Zauber des Herbstes feiert

Fotos von vom Aussterben bedrohten Tieren: Die Anzahl der Pixel entspricht der Anzahl der verbleibenden Exemplare

Von Barbara
1.035
Advertisement

Die Liste der gefährdeten Arten auf unserem Planeten ist sehr lang, und jeden Tag bemühen sich viele Verbände und Institutionen, darauf aufmerksam zu machen. Manchmal ist es jedoch wichtig, wie das Marketing lehrt, eine intuitive und brillante Idee zu haben, um die Massen das, was schwer zu kommunizieren ist, in Bildern sehen zu lassen: genau das, was die Designagentur Hakuhodo C&D aus Tokio 2008 mit dem Projekt WWF Japan - Population by Pixel, das dank der "aktualisierten" Version von JJSmooth44 heute wieder lebt, getan hat. In diesem brillanten fotografischen Projekt wird jedes Tierbild mit einer Anzahl von Pixeln verarbeitet, die der Anzahl der verbliebenen Exemplare entspricht. Mit Ergebnissen, die ziemlich beunruhigend sind.

Asiatischer Elefant: zwischen 40.000 und 50.000 Exemplare

image: JJSmooth44

Spitzmaulnashorn: 5.000 Exemplare

image: JJSmooth44
Advertisement

Frettchen mit schwarzen Füßen: 300 Stück

image: JJSmooth44

Amurleopard: etwa 60 Exemplare

image: JJSmooth44

Afrikanischer Wildhund (Lycone): zwischen 3.000 und 5.500 Exemplare

image: JJSmooth44
Advertisement

bonobo: zwischen 10.000 und 50.000 Individuen

image: JJSmooth44

Gorilla im östlichen Tiefland: 17.000 Exemplare

image: JJSmooth44
Advertisement

Pygmäen-Elefant von Borneo: 1.500 Exemplare

image: JJSmooth44

Hektor-Delfin: 7.000 Exemplare

image: JJSmooth44
Advertisement

Riesenpanda: ca. 1.800 Exemplare

image: JJSmooth44

Indischer Elefant: zwischen 20.000 und 25.000 Exemplare

image: JJSmooth44

Galapagos-Pinguin: 2.000 Exemplare

image: JJSmooth44

Indochinesischer Tiger: zwischen 600 und 1.200 Individuen

image: JJSmooth44

Java-Rhinozeros: ca. 60 Exemplare

image: JJSmooth44

Bengalischer Tiger: 2.500 Exemplare

image: JJSmooth44

Blauwal: zwischen 10.000 und 25.000 Exemplare

image: JJSmooth44
Tags: NaturFotografie
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.