Die australische islamische Gemeinde bereitet das Frühstück für die von den verheerenden Bränden erschöpften Feuerwehrmänner vor - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Die australische islamische Gemeinde…
Alexithymie, wenn es unmöglich ist, Emotionen zu erleben und zu verstehen, was andere fühlen Thailand hat Plastiktüten verboten, und die Bevölkerung hat auf die kreativste Art und Weise reagiert

Die australische islamische Gemeinde bereitet das Frühstück für die von den verheerenden Bränden erschöpften Feuerwehrmänner vor

Von Barbara
628
Advertisement

Leider wird immer häufiger von den verheerenden Bränden gesprochen, die Australien seit einigen Wochen heimsuchen. Die Flammen haben alle Bundesstaaten betroffen, aber sie waren besonders in den Bundesstaaten New South Wales und Victoria konzentriert. Mehrere wohltätige Initiativen wurden gestartet, um Australien zu helfen, einschließlich, vielleicht, Celeste Barbers Facebook Fundraiser, die wichtigste, mit fast $30 Millionen, die gesammelt wurden. Kurz gesagt, die ganze Welt versucht, sich zu mobilisieren, um Australien in Schwierigkeiten zu helfen. Das Islamische Zentrum von Newport zum Beispiel hat in Zusammenarbeit mit Human Appeal International eine lobenswerte Initiative durchgeführt, um den Rettern und Feuerwehrleuten zu helfen, die jeden Tag in den Flammen kämpfen, um die Feuer zu zähmen und Menschen und Tiere zu schützen.

Alles begann am 3. Januar 2020, als sich ein Teil der muslimischen Gemeinde Newports mit 5 Lastwagen mit Hilfsgütern - Lebensmittel und Wasser - auf eine lange 4-stündige Reise zur Waldbrandfront in der Nähe von Johnsonville begab, um den Feuerwehrleuten und der örtlichen Gemeinde bei der Brandbekämpfung zu helfen.

"Am vergangenen Donnerstag haben wir uns zusammengesetzt und beschlossen, dass wir etwas für die von den Bränden betroffenen Menschen tun sollten", erklärte ein Vertreter des Australian Islamic Centre. "Da wir eine ziemlich enge Beziehung zu unseren örtlichen Feuerwehrleuten, der Melbourner Feuerwehr (MFB), hatten, gingen wir auf sie zu und fragten, wie wir ihnen am besten helfen könnten. Sie sagten uns, dass wir ihnen helfen könnten, indem wir Waren verteilen und Spenden sammeln. Da haben wir unseren Appell gemacht."

 

"Wir haben die Einheimischen über soziale Medien und persönliche Nachrichten kontaktiert und sie gebeten, alles zu spenden, was sie können. Innerhalb von 48 Stunden konnten wir 5 Lastwagen mit Material füllen. Alle gespendeten Produkte waren nagelneu und deckten alle Bereiche des Grundbedarfs ab: Damenhygieneprodukte, Trinkflaschen, Milch, Babywischtücher, Obst und vieles mehr".

Advertisement

Das Australian Islamic Centre hat kürzlich in Zusammenarbeit mit Human Appeal International eine Initiative namens National Bushfire Emergency Appeal gestartet, die darauf abzielt, den Australiern, die durch Brände ihr Zuhause verloren haben, Hilfe zu leisten und die lokalen Gemeinden im Kampf gegen die Katastrophe zu unterstützen.

Das erste Ziel war die Feuerwehr von Johnsonville, wo Freiwillige das Frühstück für 150 Feuerwehrmänner vorbereiteten. Alle Freiwilligen wurden von den Feuerwehrleuten in die betroffenen Gebiete begleitet, wo sich alle aus ihren Häusern evakuierten Personen vorübergehend aufhielten. Das Team organisierte dann eine weitere Mahlzeit im Freien, die auch die unglücklichen Bewohner zum Essen anlockte. Es gab eine Vielzahl von Mahlzeiten, darunter Lamm- und Hühnerspießchen, Rindswürste und Hackfleisch. Sie brachten auch Süßigkeiten mit. Die Freiwilligen arbeiteten an diesem Tag unermüdlich von 15 bis 23 Uhr.

Um eine Spende zu machen und dem Projekt zu helfen, können Sie diese Website besuchen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.