10 Fotos von Menschen, die von zu Hause aus arbeiten, zusammen mit ihren besonderen und aufdringlichen vierbeinigen "Kollegen" - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
10 Fotos von Menschen, die von zu Hause…
Studien bestätigen: Der Grad an Luftverschmutzung kann die Verbreitung des Virus beschleunigen Coronavirus: ein japanisches Medikament scheint bei der Behandlung der Symptome wirksamer zu sein als andere

10 Fotos von Menschen, die von zu Hause aus arbeiten, zusammen mit ihren besonderen und aufdringlichen vierbeinigen "Kollegen"

Von Barbara
10.789
Advertisement

Smart-Working, also die Arbeit, die viele Menschen je nach Aufgabe von zu Hause aus erledigen können, ist in vielen Ländern der Welt eine gut präsente Realität. Auch dank der technischen Hilfsmittel und in besonderen Bedarfssituationen können viele Mitarbeiter den Gang ins Büro vermeiden, indem sie die Dienststunden zu Hause verbringen. Schreibtische, Arbeitsecken oder ganze Räume werden dann in echte Home-Offices verwandelt.

Am Anfang kann die Arbeit von zu Hause aus eine neue Erfahrung sein, die vielleicht ein wenig seltsam ist, an die man sich aber mit ein wenig Organisation gewöhnen kann. Im Haushalt gibt es jedoch diejenigen, die es wirklich nicht gewohnt sind, von zu Hause aus zu arbeiten: unsere Hunde und Katzen.

Von ihrer anfänglichen Freude, uns die ganze Zeit zur Verfügung zu haben, um zu spielen und in Gesellschaft zu sein, wird es für unsere vierbeinigen Freunde nicht leicht sein, uns mit der Arbeit beschäftigt zu sehen. Viele beschließen also, die Aufmerksamkeit auf sie auf die nettesten, aufdringlichsten Arten zu lenken, die sie kennen. Und es spielt keine Rolle, ob wir gerade etwas Wichtiges auf dem Computer schreiben: Unser Hund oder unsere Katze sind da, um uns daran zu erinnern, dass sie Spiele oder Kuscheln brauchen! Verpassen Sie nicht diese Aufnahmen, die Menschen, die von zu Hause aus arbeiten, mit bestimmten "Kollegen" bei der Arbeit teilen!

1. "Hey, genug mit dem Computer, komm spielen!"

2. Ich bin auch hier, brauchst du Hilfe?

image: reddit.com
Advertisement

3. Meine Katze kann einfach nicht verstehen, dass ich von zu Hause aus arbeite...

image: anasrikanth

4. Er hat den richtigen Platz für ihn gefunden, und das macht meine Arbeit leichter!

5. Die Meetings sind nicht mehr das, was sie bis vor ein paar Tagen waren...

image: twitter

6. Sie sagten, dass die Arbeit von zu Hause aus ein Kinderspiel wäre... sie kennen meinen Hund und sein Kuschelbedürfnis sicher nicht...

image: Ms_Alex_W

7. Mein kleiner Hund versteht nicht, warum ich, wenn ich zu Hause bin, nicht mit ihr spiele...

image: _trashfox

8. Mein neuer Kollege: Ich teile mein "Büro" jeden Tag mit ihm...

image: ox2si

9. Jeden Morgen, seit ich von zu Hause aus arbeite, passiert das... Ich habe sicherlich einige Ablenkungen!

image: blackedraven

10. Meine neuen "Kollegen" haben sicher nicht verstanden, was es bedeutet, Abstand zu halten und engen Kontakt zu vermeiden!

Sicher, vielleicht ist es für diese Menschen etwas schwierig, sich auf die zu erledigende Arbeit zu konzentrieren, aber tief im Inneren lieben wir unsere Haustiere auch wegen ihrem besonderen Verhalten!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.