Coronavirus: Ein Restaurant baut kleine Gewächshäuser, um Kunden unterzubringen und gleichzeitig die soziale Distanzierung zu respektieren - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Coronavirus: Ein Restaurant baut kleine…
Eine Vereinigung teilt Fotos von süßen australischen Fledermäusen: unschädlich für den Menschen und nützlich für die Umwelt Der Hund schaut immer aus dem Loch im Zaun heraus: Zur Freude der Passanten malt das Frauchen zwei

Coronavirus: Ein Restaurant baut kleine Gewächshäuser, um Kunden unterzubringen und gleichzeitig die soziale Distanzierung zu respektieren

Von Barbara
2.085
Advertisement

In einer Zeit, in der die globale Coronavirus-Pandemie die Art und Weise, wie wir unser Zuhause in der Freizeit verlassen, für immer verändert, rüsten Restaurants und Clubs auf der ganzen Welt um, um die Logistik ihrer Tische zu ändern. Das Schlagwort wird soziale Distanzierung und Sicherheitsmaßnahmen sein, ohne auf die Möglichkeit einer Menschenmenge zu stoßen. Anstatt Trennwände und Plexiglasplatten zu verwenden, bereitet sich ein veganes Restaurant in Amsterdam darauf vor, neue Kunden in kleinen Gewächshäusern unterzubringen.

Das vegane Restaurant Mediamatic Eten hat beschlossen, Paare in getrennten kleinen Gewächshäusern, auf Französisch "serres séparées" genannt, zu bewirten. Mediamatic Eten, das am 21. Mai eröffnet werden soll, verfügt bereits über fünf Gewächshäuser. Diese eleganten Kabinen sind für zwei Gäste, idealerweise zwei zusammenlebende Personen, konzipiert und bieten einen zauberhaften Blick auf die Grachten von Amsterdam.

 

 

Um die Regeln der sozialen Distanzierung einzuhalten, tragen die Kellner selbstverständlich einen Gesichtsschutz und servieren das Essen auf einem Holztisch, um jeglichen direkten Kontakt zwischen Gästen und Personal zu vermeiden. Obwohl das Restaurant ab 21. Mai eröffnet wird, haben die lokalen Behörden noch nicht grünes Licht für die Nutzung separater Gewächshäuser für Mittag- und Abendessen mit Blick auf den Kanal gegeben.

 

Advertisement

Trotz des Klimas der Unsicherheit hat das vegane Restaurant in Amsterdam bereits Reservierungen eröffnet und ist bis Juni 2020 ausgebucht. Kurz gesagt, trotz der globalen Pandemie von Covid-19 wollen die Menschen wieder mit einem gewissen Schein von... Normalität beginnen. Beginnend mit einem Abendessen im Freien.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.