12 Väter, die sagten, sie wollten kein Tier im Haus haben, und jetzt völlig vernarrt in ihr Haustier sind - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
12 Väter, die sagten, sie wollten kein…
Ein Fotograf nimmt einen Baum auf, der mit Hunderten von blauen Schmetterlingen bedeckt ist: Es sieht aus wie eine Märchenszene 10 Fotos von zerstörten Helmen erinnern uns daran, wie wichtig es ist, einen Kopfschutz auf einem Motorrad oder Fahrrad zu tragen

12 Väter, die sagten, sie wollten kein Tier im Haus haben, und jetzt völlig vernarrt in ihr Haustier sind

Von Barbara
8.424
Advertisement

Sie gaben uns unmissverständlich zu verstehen, dass sie absolut keinen Hund, keine Katze und kein Haustier irgendeiner Art im Haus haben wollten. Zu viel Aufwand, um ein vierbeiniges Wesen zu züchten und zu erziehen. Doch dann kommt der Tag, an dem der Vierbeiner im Haus ankommt, und trotz des ersten Widerwillens schmilzt selbst der Vater mit dem undurchdringlichsten Herz aus Eis und wird praktisch untrennbar mit seinem neuen Haustier verbunden. Diese Bildergalerie ist der entscheidende Beweis!

Mein Vater hasste die Vorstellung, eine Katze im Haus zu haben, nun liest er ihr vor dem Schlafengehen in seinem bequemen Sessel ein Märchen vor...

"Ich bin eher ein Katzenmensch!" Monate später:

Advertisement

Kaum zu glauben, dass mein Vater kein großer Fan von haarlosen Katzen war...

Schauen Sie sich das Lächeln auf dem Gesicht meines Vaters an, wenn er sein Kätzchen ansieht...

Mein Vater, der früher Hunde hasste, tröstet jetzt verängstigte Hunde in der Schlange beim Tierarzt...

image: LZRoo/Reddit
Advertisement

"Ich versorge ihn nur, weil du nicht im Haus bist..."

Erst wollte er keinen Hund im Haus haben, jetzt umarmt er ihn heimlich und singt ihm ein Lied ins Ohr...

Advertisement

Mein Mann war keineswegs ein Katzenliebhaber: jetzt können unsere Hauskatzen nicht mehr ohne ihn auskommen!

Mein Vater: "Nein, kein zweiter Hund im Haus!" Mein Vater einige Zeit später:

Advertisement

Können wir bitte etwas Privatsphäre haben?

Mein Vater ist ein sehr einsamer und unabhängiger Mensch: Jetzt kann er nicht mehr ohne seine katzenartige Freundin frühstücken!

Und er wollte überhaupt keine Katze...

Haben Sie auch die Erfahrung eines sturen Vaters gemacht, aber dann beim Anblick eines vierbeinigen Freundes... schmolz er dahin?

Tags: TiereWitzig
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.