Pareidolie: 13 Beispiele, in denen Menschen Gesichter und Gegenstände dort erkannt haben, wo eigentlich keine waren - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Pareidolie: 13 Beispiele, in denen Menschen…
13 atemberaubende Treppenhäuser, die den Gesetzen der Architektur zu trotzen scheinen 15 faszinierende Designprojekte, die die Menschen durch Kreativität und Phantasie beeindruckt haben

Pareidolie: 13 Beispiele, in denen Menschen Gesichter und Gegenstände dort erkannt haben, wo eigentlich keine waren

Von Barbara
24.239
Advertisement

Wenn Sie zu denjenigen gehören, die Formen, Gesichter und Gegenstände in den unterschiedlichsten Dingen sehen, machen Sie sich keine Sorgen: Sie verlieren nicht das Licht der Vernunft, aber Sie sind einfach besonders geneigt, Pareidolie zu bemerken. Worüber reden wir hier? Eine echte Illusion des Unterbewusstseins, die uns dazu neigt, "geordnete" und bekannte Strukturen zu sehen, selbst dort, wo es nichts Bekanntes gab.

Elemente der Landschaft, Gemüse, Flecken, Spiegelungen, Schatten und vieles mehr: alles kann in unserem Geist neue Gestalten entstehen lassen, Phänomene, die aus unserer Evolution, aus der Fähigkeit, eine "Gefahr" schon lange im Voraus zu erkennen, stammen würden, auch wenn es keine Gefahr ist. Verstehen Sie, worüber wir sprechen? Wenn die Antwort ja ist, dann sind die Fotos, die wir unten gesammelt haben, für Sie: Die Leute, die sie aufgenommen haben, waren wirklich geistreich (und glücklich), diese unerwarteten und lustigen Assoziationen einzufangen!

1. Es scheint fast zu sagen: "Bitte nicht aufmachen!"

image: ckirk/reddit

2. Es sieht aus wie ein Tyrannosaurus, aber es ist nur ein Athlet im Gegenlicht!

Advertisement

3. Eine Peperonifaust!

4. Licht und Schnee haben einen Effekt erzeugt, der diese beiden Bäume wie Raketen beim Start aussehen lässt!

5. Ist es eine Pfeife oder ist es Rafiki aus "Der König der Löwen"?

Advertisement

6. Ein Bier, das so gut ist, dass es Sie köstlich anlächelt: Es sieht fast so aus, als würde es Sie zu einem Schluck davon einladen

7. Gib mir einen Kuss... blumig!

Advertisement

8. Diese beiden Straßenschilder und ihre Lichter sehen wie traurige Gesichter aus...

9. Eine Kamera, die an das Gesicht eines Pandas erinnert!

Advertisement

10. Der Stuhl, der Sie "anlächelt" und Sie einlädt, sich zu setzen!

11. Ziemlich bedrohlicher Baumstamm, finden Sie nicht?

12. Dieser Karton ist ziemlich "deprimiert", weil er in den Müll geworfen wurde... das arme Ding

13. Darf ich vorstellen: Herr Tomate!

image: C-hip/reddit

Haben Sie schon einmal Gesichter, Gegenstände und Tiere in leblosen Dingen oder in "normaleren" Situationen gesehen?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.