Ehepaar kann keine Kinder bekommen: Die Oma fungiert als Leihmutter und bringt ihre Enkelin zur Welt - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ehepaar kann keine Kinder bekommen:…
17 Objekte mit einem menschlichen 17 Fotos, die beweisen, dass Sie falsch liegen, wenn Sie denken, dass Sie schon alles im Leben gesehen haben

Ehepaar kann keine Kinder bekommen: Die Oma fungiert als Leihmutter und bringt ihre Enkelin zur Welt

Von Barbara
1.232
Advertisement

Eine 51-jährige US-Amerikanerin, die als Schwangerschaftsausträgerin für ihre Tochter diente, brachte ihre Enkelin in einer Schwangerschaft zur Welt, die sie als "lehrbuchmäßig" beschreibt. Das Baby, das den Namen Briar trägt, wurde im Krankenhaus in Illinois gesund geboren. Die gesamte Reise, die von Hoffnung und großer Freude getrieben war, wurde auf Instagram dokumentiert und die Geschichte hatte eine große Fangemeinde.

via: usatoday


Julie Loving hatte sich freiwillig bereit erklärt, als Leihmutter für ihre Tochter Breanna Lockwood zu fungieren, die mehrere IVF-Runden, mehrere Operationen und mehrere Fehlgeburten hinter sich hatte, die ihre Gebärmutter schwer beschädigten. Sobald Breanna ihre erste Fehlgeburt hatte, sagte die Mutter ihrem Mann, dass sie gerne ihre Leihmutter sein würde.

Zunächst war die Tochter nicht sonderlich überzeugt, aber ihr Spezialist erklärte ihr, dass die Fruchtbarkeit einer Leihmutter die einzige Hoffnung des Paares auf ein Kind sei. Ihre Mutter wurde getestet und stellte fest, dass sie gesünder und fruchtbarer ist als viele junge Menschen in ihren 20ern und 30ern. Also befruchteten Breanna und ihr Mann Aaron ihre reproduktive DNA per In-vitro-Fertilisation und froren sie ein, und Julia Loving wurde die Leihmutter.

 

 

Advertisement

Breanna Lockwood ist ihrer Mutter unendlich dankbar für die Opfer, die sie gebracht hat, um sie glücklich zu sehen. Trotz ihres Alters und allen Widrigkeiten zum Trotz hat die 51-jährige Frau gezeigt, dass die Reproduktionswissenschaft wirklich an die Grenzen gehen kann. Mutter und Tochter teilten ihre gesamte Reise auf Instagram, wo sie eine große Fangemeinde erreichten und Hunderttausenden von Menschen bewiesen, dass die Liebe einer Mutter zu ihrem Kind wirklich keine Grenzen kennt.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.