16 Beispiele für Konstruktionen, die so schlecht sind, dass man am liebsten zu Stift und Papier greifen würde, um sie neu zu gestalten - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
16 Beispiele für Konstruktionen, die…
16 Fotos, die selbst die Geduld und Ruhe des ruhigsten Menschen auf die Probe stellen können 15 Fotos von

16 Beispiele für Konstruktionen, die so schlecht sind, dass man am liebsten zu Stift und Papier greifen würde, um sie neu zu gestalten

Von Barbara
11.285
Advertisement

Der Weg zum Profi auf Ihrem Gebiet führt bergauf: Schule, Universität, Spezialisierungskurse, Praxiserfahrung, ständige Weiterbildung und nichts scheint jemals genug zu sein. Um ein Profi zu werden, braucht man Engagement, Ausdauer, Hingabe und Liebe zu seiner Arbeit. Trotz alledem machen Sie aber immer noch Fehler. Wichtig ist, dass Sie aus Ihren Fehlern lernen, um von ihnen zu profitieren. Jeder Beruf hat seine Schwierigkeiten, und der des Baumeisters ist sicher nicht einfach. Diese Bilder werden Sie sicherlich ratlos zurücklassen: Gibt es eine Logik, die wir vielleicht nicht verstehen können, hinter Türen, die sich nicht öffnen lassen, hinter Treppen, die in einer Wand enden, hinter Fenstern, die wie Türen aussehen und jeden in Gefahr bringen, der sie öffnet?

1. Aus der Ferne sehen sie wie normale Fenster aus, in Wirklichkeit sind es aber Türen. Was ist, wenn jemand durch das Öffnen verletzt werden könnte?

2. Ein in die Wand eingebautes Waschbecken macht eine ganz einfache Geste schwierig und ungewohnt: das Händewaschen.

Advertisement

3. Wurde die Garage direkt hinter einem Baum gebaut, oder ist der Baum in den letzten Jahren gewachsen und verhindert die Zufahrt zur Garage?

4. Sie steigen die Treppe einer unvollständigen Konstruktion hinauf und gelangen an eine Wand. Wer weiß, was sich der Erbauer dabei gedacht hat.

5. Mit der Tür verbundene Rohre machen ein Öffnen unmöglich. Wo kommen die Rohre heraus und warum bauen Sie eine Tür in deren Durchgang?

Advertisement

6. Die über den Boden gebaute Tür erschwert das Betreten des Raumes: Zum Glück sind Stühle immer praktisch.

7. Dieser Balkon ist völlig nutzlos und unzugänglich: War es wirklich nötig, ihn abzubrechen und die Konstruktion in die Mitte zu stellen?

Advertisement

8. Ein Waschbecken, eine Toilette und eine Dusche auf sehr kleinem Raum. Wäre es nicht besser gewesen, auf etwas zu verzichten?

9. Es hätte gereicht, die Sockelleiste um ein paar Zentimeter zu kürzen, um eine gelungene und ansprechende Arbeit zu schaffen.

Advertisement

10. Diese Brücke scheint ziemlich instabil zu sein: Sind wir sicher, dass die Position des Stützpfeilers untersucht wurde und sicher ist?

11. Es ist eine Frage der Geometrie: Warum nicht den Bogen über der Tür zentrieren, anstatt einen bizarren und unangenehmen Eingang zu schaffen?

12. Selbst diese in der Luft schwebende Tür ist unzugänglich: Man hat einen Handlauf davor gebaut und wir fragen uns, warum.

13. Dieses Bad ist sicher nichts für Liebhaber der Privatsphäre: Die Toilette wurde so positioniert, dass die Tür nicht mehr geschlossen werden kann.

14. Geometrieliebhaber werden blinzeln: Der Unterschied in den Kacheln ist definitiv keine Designentscheidung.

15. In diesem Schrank sind die Räume sicherlich nicht gut gestaltet und es ist praktisch unmöglich, sie zu öffnen.

16. Vielleicht ist es besser, den an der Decke angebrachten Ventilator nie einzuschalten: Die Folgen könnten katastrophal sein.

Wir haben gelacht und den Kopf geschüttelt angesichts dieser Kreationen. Sind Sie schon einmal auf solche bizarren Konstruktionen gestoßen?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.