20 lustige Fotos von verschmitzten Katzen, die ohne erkennbare Logik lieber in alternativen Körbchen schlafen - Curioctopus.de
x
20 lustige Fotos von verschmitzten Katzen,…
20 unwiderstehliche Fotos, die von Katzenbesitzern geteilt wurden, zeigen, warum Sie mindestens eine haben sollten Ein gruseliger Pilz erschreckt Wanderer: Er ragt aus dem Boden und sieht aus wie die Finger eines Mannes

20 lustige Fotos von verschmitzten Katzen, die ohne erkennbare Logik lieber in alternativen Körbchen schlafen

23 Januar 2021 • Von Barbara
6.085
Advertisement

Katzen verbringen die meiste Zeit des Tages mit Schlafen, die restliche Zeit nutzen sie zum Spielen und um ihre Herrchen sanft zu stören. Das Kurioseste, dessen Logik wir oft zu verstehen versuchen, ist, dass sie an den undenkbarsten Orten schlafen. Trotz der Tatsache, dass ihre Besitzer ihnen die weichsten und geräumigsten Betten kaufen, kringeln sie sich immer noch an den bizarrsten Orten ein: im Blumentopf, in Schuhkartons, auf Kleidungsstücken oder Bratpfannen, in Plastik- oder Kartontüten. Doch welche Logik steckt hinter dieser Wahl? Sicherlich zum Leidwesen der Besitzer: egal wie schön und komfortabel der Zwinger ist, sie werden immer den am wenigsten geeigneten Platz wählen.

1. Warum im eigenen Zwinger schlafen, wenn man sich in den des armen Kaninchens schleichen kann? Und die Katze scheint sehr glücklich darüber zu sein.

2. Es sieht aus wie ein Eierkarton: Sicher, Katzen sind winzig, aber können sie wirklich alle zusammen da drin sein?

Advertisement

3. Gleich daneben steht das Körbchen: hoch, weich und zum Nickerchen einladend. Aber die Katze entscheidet sich dafür, sich auf das Blatt Papier zu legen.

4. Dieser Behälter scheint nur für ihn geschaffen worden zu sein: Wie lässig er den Kopf heraussteckt!

5. Obwohl es Pflanzen gibt, die unbequem sein könnten, ist ihm das egal: Der Topf scheint ihn perfekt zu fassen.

image: imgur
Advertisement

6. Auch dieses Mal ist das weiche Bett ganz nah, aber diese Katze entscheidet sich, auf dem Deckel des Schuhkartons zu ruhen.

7. Warum sich auf eine Hundehütte legen, wenn die Unterwäsche der Besitzer genauso bequem und duftend ist? Um sie zu ärgern, natürlich.

Advertisement

8. Wir können ihnen alle Zwinger der Welt kaufen, aber wenn ein Pappkarton in der Nähe ist, gibt es kein Gegenstück: Es wird immer bequemer sein.

9. Hier steht er und schaut scheinbar unschuldig, denn er weiß, dass er seinen liebenden Herrchen gerade eine große Enttäuschung bereitet hat.

image: THUB/imgur
Advertisement

10. Der Schuhkarton ist aus der Mode gekommen, der Pizzakarton kann stattdessen eine originelle Behausung sein. Aber wie schlau ist dieser Blick?

image: mmmel/imgur

11. Der Besitzer sagt, dass diese Katze 5 Körbchen hat, aber immer auf dem Drucker schlafen will.

12. Hier noch ein schlauer Typ: Der blaue Schlafplatz konnte seine neugierigen Bedürfnisse offensichtlich nicht befriedigen.

13. Die Hundehütte steht gleich daneben und lädt ihn zum Schlafen ein, aber er wählt achtlos etwas anderes: einen Napf.

14. Sie sollten erforschen, warum sich Katzen so sehr von Pappkartons angezogen fühlen: Ist es wegen des Geruchs?

15. Es spielt keine Rolle, dass der Karton klein ist, die Katze wird trotzdem einen Weg finden, hineinzukommen und sich darin wohlzufühlen. Was man nicht alles tut, um die Besitzer zu ärgern!

image: imgur

16. Er hat ein wunderschönes, mehrstöckiges Paradies im Rücken, aber die Plastiktüten (wie auch die Kartons) haben einen unwiderstehlichen Reiz.

17. Er wurde auch auf frischer Tat ertappt und scheint zu sagen "Mami, danke für den Korb, aber mir geht es hier auch gut, verzeihst du mir?".

image: laritd/reddit

18. Da wussten wir noch nicht, dass Schuhe auch bequem sein können. Aber wenn es darum geht, ihre Besitzer sprachlos zu machen, finden Katzen immer einen Weg.

19. Eine weitere Katze, die eine fremde und unbequeme Hülle einem weichen und einladenden Körbchen vorzog. Wir würden nur gerne wissen, warum.

20. Es gibt ein weiches und flauschiges Bett, aber er beschließt, einen kalten Stahltopf hineinzuschmuggeln. Und nein, du bezauberst uns nicht mit diesen blauen Augen.

Tags: WitzigKatzenKurios
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.