15 seltene Dinge, die Menschen so ungläubig gemacht haben, dass sie sie fotografieren mussten - Curioctopus.de
x
15 seltene Dinge, die Menschen so ungläubig…
19 Hunde, die das Konzept des Bizarren neu definiert haben, indem sie sich auf die urkomischste Weise verhalten haben 15 katastrophale Anzeigen, die aus den falschen Gründen in Erinnerung bleiben

15 seltene Dinge, die Menschen so ungläubig gemacht haben, dass sie sie fotografieren mussten

21 März 2021 • Von Barbara
23.173
Advertisement

Von wie vielen seltenen und faszinierenden Dingen sind wir umgeben? Die Natur bietet uns wirklich unglaubliche Landschaften, Tiere und Situationen. Wenn wir auch manchmal von Monotonie und dem Gewöhnlichen überwältigt sind, müssen wir nur genauer hinschauen, um zu erkennen, dass das Wunderbare da ist und direkt neben uns liegt. 15 Menschen sind auf faszinierende Dinge gestoßen oder haben sie bewusst gesucht: Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie ein Salzkorn aussieht, wenn man es unter dem Mikroskop vergrößert? Oder was Sie auf dem Fußabdruck eines Kindes finden, das gerade auf einer Freifläche gespielt hat? Einige Menschen haben sich nicht nur gewundert, sondern auch einen Weg gefunden, Antworten zu bekommen und sie im Internet zu teilen.

Die Bilder geben uns Situationen zurück, die nur schwer wiederzufinden sind. Andere haben extrem faszinierende Naturphänomene fotografiert: einen Blitz und einen Regenbogen mitten in der Wüste, einen imposanten Felsen, der auf einem anderen balanciert, ein bizarr geformtes Ei, einen winzigen Frosch oder ein Gänseblümchen, das andere in sich aufgenommen zu haben scheint. Betrachten Sie diese Fotos und lassen Sie sich von diesen Raritäten überwältigen.

1. Ein bizarr aussehendes, längliches Ei.

Wie viele Dotter sind drin?

2. Eine Schale mit eigenartigem Design.

Es sieht aus wie eine bergige Landschaft.

Advertisement

3. In perfekter Balance.

4. Ein beeindruckendes Naturphänomen.

image: D3qual/reddit

Der Schnee ist zu einer schrägen Fläche geschmolzen.

5. Blitz und Regenbogen in der Wüste.

image: syknow/reddit
Advertisement

6. Eine goldene Biene.

Der Mensch hatte das Glück, diese ganz besondere Biene zu sehen und zu verewigen: Sie landete auf seinem Auto.

7. Ein ungewöhnliches Gänseblümchen.

Advertisement

8. Ein winziger Frosch.

9. Ein Blatt auf dem Schnee.

Er hat einen perfekten Fußabdruck erstellt.

Advertisement

10. Die Salzkörner unter dem Mikroskop betrachtet.

11. Fußabdruck der Handfläche eines Kindes.

Dies ist der Handflächenabdruck eines 8-jährigen Kindes, nachdem es draußen gespielt hatte: Mal sehen, was auf seiner Hand gelandet ist.

12. Eine Nummer auf dem Flügel des Schmetterlings.

13. Spinnennetze.

Es sieht fast so aus, als hätte sich Schnee abgesetzt, in Wirklichkeit sind es die großen und kunstvollen Spinnennetze, die man in Australien findet.

14. Ein schwarzer und weißer Marienkäfer.

15. Ein Vogel, der einem Tannenzapfen ähnelt.

Wir haben in diesen Fotos einige Wunder gesehen, die uns die Natur, die Geschichte und die Hand des Menschen geschenkt hat. Sind Sie schon einmal auf etwas Seltenes gestoßen, bei dem Sie dachten: "Das muss ich mit jemandem teilen"?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.