Rapper schenkt seinem 2-jährigen Sohn einen Spielzeug-Lamborghini und einen echten 100.000 Pfund teuren: Er muss für seine Fahrprüfung üben - Curioctopus.de
x
Rapper schenkt seinem 2-jährigen Sohn…
Braut lässt Hochzeit platzen, weil zukünftiger Ehemann das Einmaleins von 2 nicht kennt

Rapper schenkt seinem 2-jährigen Sohn einen Spielzeug-Lamborghini und einen echten 100.000 Pfund teuren: Er muss für seine Fahrprüfung üben

30 Mai 2021 • Von Barbara
573
Advertisement

Wie sollten Eltern mit ihren Kindern umgehen? Sollten sie sie verwöhnen und ihnen jeden Wunsch erfüllen oder sollten sie den Wert von Arbeit und Aufopferung lehren? Es gibt keine richtige Antwort, und vielleicht liegt der richtige Weg dazwischen, um sie zu erziehen - aber gleichzeitig bestimmte Dinge nicht zu übersehen. Aber nicht jeder denkt so: Timur Ildarovich Yunusov ist ein russischer Rapper, bekannt unter seinem Künstlernamen Timati, der seinen 2-jährigen Sohn definitiv verwöhnt hat, indem er ihm einen 100.000 Pfund teuren Lamborghini gekauft hat, "für wenn er älter ist" und einen Spielzeug-Lamborghini.

via: TheSun

Ein kleines, unbedeutendes Geschenk war es sicher nicht: Rapper Timati kaufte einen Lamborghini Aventador SVJ. Als er zum Autohaus ging, um sein Auto abzuholen, dachte er daran, die Spielzeugversion für seinen zweijährigen Sohn zu kaufen: Er wollte, dass das Kind sofort den Nervenkitzel erlebt, ein solches Auto in der Garage stehen zu haben, mit dem es üben kann, bis es das Alter erreicht, um die Fahrprüfung zu bestehen, den Führerschein zu machen und das Auto in seiner "echten" Größe zu fahren.

 

 

Timati hielt die Szene in einem Video fest, das er anschließend auf seinem Instagram-Account teilte: das Kind, begeistert, auf seinem Spielzeug-Lamborghini, während sein Vater sich einem anderen Auto nähert, diesmal einem echten, das von einem grauen Tuch bedeckt ist. Ist die Plane entfernt, kommt der 640 PS starke graue Lamborghini-Supersportwagen neben dem kleinen Lamborghini des Sohnes zum Vorschein. Obwohl sein Sohn noch 16 Jahre warten muss, bevor er sich hinter das Steuer des Luxuswagens setzt, wird er sicherlich die Gelegenheit haben, zu üben und den Nervenkitzel des Fahrens eines Luxuswagens zu erleben.

 

 

 

Advertisement

Das Video des Rappers hat zehn Millionen Aufrufe erreicht und hat gemischte Meinungen ausgelöst. In der Bildunterschrift schrieb der Künstler: "Einen für den Sommer, den anderen für wenn er etwas älter ist": Es gibt diejenigen, die die Geste des Künstlers zu schätzen wissen und sie für großzügig halten, und diejenigen, die die Geste stattdessen kritisieren, weil sie behaupten, dass es nicht richtig ist, ein so kleines Kind auf diese Weise zu verwöhnen, weil es eine falsche Botschaft vermittelt. Andere haben die Geste als "exhibitionistisch" gewürdigt, fragen sich aber auch, "warum hätte er das nicht tun sollen?". Timati ist ein Mann, der seinen Erfolg verdient hat und ihn mit seinen Kindern teilen möchte. Was meinen Sie dazu?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.