Dieser Fotograf "spielt" mit der Perspektive, um lustige und fantasievolle Aufnahmen zu machen - Curioctopus.de
x
Dieser Fotograf "spielt" mit der Perspektive,…
Tabula Cortonensis: ein 2200 Jahre altes Artefakt, das wichtige Informationen über die etruskische Zivilisation enthält Dieser spezielle Magnethelm kann Hirntumore effektiv und nicht-invasiv reduzieren

Dieser Fotograf "spielt" mit der Perspektive, um lustige und fantasievolle Aufnahmen zu machen

02 August 2021 • Von Barbara
918
Advertisement

Was bedeutet es, originell zu sein? Zu den verschiedenen Facetten dieses Begriffs gehört mit Sicherheit die Fähigkeit, aus den einfachsten Situationen etwas Ungewöhnliches zu machen. Es ist nicht einfach, das stimmt, aber es gibt Menschen, wie den portugiesischen Fotografen, den wir Ihnen gleich vorstellen werden, die ein Gespür dafür zu haben scheinen.

Hugo Suissas spielt auf seine Weise mit der Perspektive und schafft Szenen, die man als seltsam bezeichnen könnte. Kennen Sie die lustigen Aufnahmen, die viele Leute gerne machen, wenn sie an bestimmten Orten sind, wie zum Beispiel die, die versuchen, den Turm von Pisa "hochzuhalten"? Nun, Suissas hat das als Ausgangspunkt genommen, um der Welt super-komische und lustige Bilder zu geben. Es ist wirklich für jeden etwas dabei, sind Sie bereit, sie zu entdecken?

1. Eine Brücke, die nur von zwei Fingern gehalten wird!

Haben Sie schon einmal versucht, ein lustiges Fotoshooting zu machen und mit der Perspektive zu spielen? Dann werden Sie die Bilder von Hugo Suissas sicher lieben. Seine Phantasie verwandelt alles: klassische Landschaften, einfache Orte und Alltagsgegenstände.

 

2. Einfaches Dia oder etwas mehr? Fragen Sie diesen brillanten Fotografen!

Advertisement

3. Der Turm von Belem in Lissabon wird zu einer einzigartigen Sandburg.

Seine fotografischen "Erzählungen" dringen sofort in unser Gedächtnis ein und hinterlassen einen amüsanten und phantasievollen Eindruck.

 

4. Nicht alles ist so, wie es scheint: Ein wenig Fantasie genügt, um es zu verändern, und diese Aufnahme beweist es!

5. Einfache Objekte für superschöne Fotos!

Der junge Fotograf, der ursprünglich aus Lissabon stammt, hat es offensichtlich genossen, seine Aufnahmen aus einer einzigartigen Perspektive zuerst in der portugiesischen Hauptstadt zu machen.

Advertisement

6. Zwei einfache Textmarker, die perfekt zwischen diese Gebäude passen!

7. Radfahrer durch Zufall

So wird der berühmte Turm von Belem zum Turm einer Sandburg, oder der Bogen der Praca do Comercio zum Schlüsselloch... Hugo braucht nur einfache Gegenstände und den richtigen Winkel, um uns auf die unglaublichste Weise zu täuschen!

Advertisement

8. Ein "Kratzer" im blauen Himmel, der von Flugzeugen überflogen wird...

9. Ein spektakuläres Riesenauge mit einer Kontaktlinse!

Mit seinen fotografischen Fähigkeiten interagiert er mit den Orten, die ihn umgeben, mit Denkmälern und natürlichen Elementen, die er mit großem Talent und Kreativität verwandelt.

 

 

Advertisement

10. Sogar Bäume haben Füße...

Für Suissas ist jeder Winkel Lissabons - und der ganzen Welt - die perfekte Gelegenheit, um zu spielen und ungewöhnliche Fotos zu machen. Oft reicht es schon, die "versteckten" Details einzufangen, um kleine Meisterwerke zu schaffen, und diese Bilder beweisen es!

11. Ein ziemlich ungewöhnlicher Kopf, das muss man zugeben!

Es ist kein Zufall, dass Hugo auf seinen sozialen Kanälen, auf denen er unablässig neue Werke vorschlägt, eine große Fangemeinde hat

 

12. Auch sie braucht ihre Körperpflege....

13. Bogen oder Glühbirne?

"Kunst und Ideen können Wunder bewirken", sagte er, "Kreativität ist etwas Magisches, und sie kann uns helfen, die größten Herausforderungen zu überwinden.

14. Ein einfaches rundes Fenster, das perfekt zu ihm passt

15. "Guten Tag, ich bin Ihr Spiegelbild"

Was hältst du von seinen Schüssen? Sehr originell, oder?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.