Sie findet heraus, dass ihr Freund sie betrügt und rächt sich, indem sie ihn allein auf dem Gipfel des Berges zurücklässt - Curioctopus.de
x
Sie findet heraus, dass ihr Freund sie…
15 Menschen, die ihre Alltagsprobleme wie echte Improvisationszauberer lösen Sie kümmert sich um sein Pflänzchen und stellt erst nach 2 Jahren fest, dass es eine Fälschung ist:

Sie findet heraus, dass ihr Freund sie betrügt und rächt sich, indem sie ihn allein auf dem Gipfel des Berges zurücklässt

13 September 2021 • Von Barbara
424
Advertisement

Eine Beziehung zu beenden ist nie einfach, vor allem, wenn sie lange und wichtig war. Die Gründe für die Trennung können die Ursache für weiteres Unbehagen sein: Eine Beziehung zu beenden, wenn beide einverstanden sind, ist vielleicht weniger schmerzhaft als die Entdeckung eines Verrats. Was ist in solchen Fällen zu tun? Viele Menschen beenden ihre Beziehung abrupt und endgültig, ohne eine Erklärung abzugeben. Andere beschließen, mit dem Dritten zu sprechen, um herauszufinden, ob eine Vergebung in Frage kommt. Wieder andere beschließen, sich zu rächen, und zwar auf vorbildliche Weise. Die junge Frau, deren Geschichte wir Ihnen hier erzählen, hat sich für die letzte Option entschieden.

Die 20-Jährige erzählte von ihrer Affäre mit ihrem Ex-Freund, mit dem sie 22 Jahre zusammen war: "Ich war seit etwas mehr als einem Jahr mit diesem Mann zusammen, und es war schön, auch wenn wir unsere Differenzen hatten. Ich liebe es, zu trainieren, aber er war schon immer ein bisschen faul und nicht in Form, aber das war nie ein Problem. Kürzlich war jedoch eine Freundin von mir mit ein paar anderen Freunden in einer Bar und sah ihn zufällig und glücklicherweise mit ein paar Mädchen ausgehen."

Nach anfänglichem Misstrauen erzählt das Mädchen dann: "Er blieb immer lange weg, ignorierte stundenlang meine SMS und Anrufe, ging mit seinen 'Freunden' aus, lud mich aber nie ein und war immer lächerlich vorsichtig mit seinem Telefon, weil er sagte, er wolle sein Leben leben. Eines Nachts kam er erst sehr spät nach Hause, so gegen 3 Uhr morgens, ich hatte nichts gehört, aber ich war aufgeblieben, um mich zu rächen, denn eine Trennung wegen so etwas ist nicht genug. Ich bat ihn, mir sein Telefon zu geben, und als er sich weigerte, sagte ich ihm: "Dann pack deine Sachen und geh." Er gab mir sein Handy und ich wusste nicht, wo ich anfangen sollte, aber schließlich fand ich eine Messaging-App, von der ich noch nie gehört hatte, und als ich sie öffnete, war der erste Name, der erschien, seine Ex. Es stellte sich heraus, dass sie sich fast jedes Wochenende auf einen Drink oder in einem Restaurant trafen, und natürlich trafen sie sich auch danach und schickten sich gegenseitig einige Fotos. Ich hatte schon eine kleine Rache geplant."

Der Junge bat daraufhin um Vergebung und sagte, er werde ihr zeigen, dass er sich geändert habe. Also lud das Mädchen ihn ein, mit ihr wandern zu gehen. Der Junge, der nicht trainiert war, hatte Mühe, die Wanderung zu beenden: Sie brauchten etwa 8 Stunden, um den Gipfel des Berges zu erreichen. Aber das Mädchen hatte nie die Absicht, ihm zu verzeihen. Also sagte das Mädchen zu ihm: "Wir sind offiziell fertig", drehte ihm den Rücken zu und begann den Abstieg. Erschöpft konnte er nicht mehr mithalten und fiel zurück: Das Mädchen nahm das Auto und ließ ihn allein auf dem Gipfel des Berges zurück, während er darauf wartete, dass einige seiner Freunde zurückkamen und ihn abholten. Das Mädchen schloss die Geschichte mit den Worten: "Ich weiß nicht, wie es weitergeht, wenn er seine Sachen abholt und wo er danach hingeht, aber ich werde ihn vielleicht informieren, wenn etwas Interessantes passiert. Ich bin trotz allem sehr glücklich."

 

 

Tags: WitzigWTFAbsurd
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.