"Schöne Menschen haben ein schweres Leben": Influencerin spricht über ihre Einsamkeit - Curioctopus.de
x
"Schöne Menschen haben ein schweres…
Warum schliefen russische Kinder auch im Winter und bei eisigen Temperaturen draußen? 5 Veränderungen, die in Ihrem Körper auftreten, wenn Sie anfangen, Ingwer zu essen

"Schöne Menschen haben ein schweres Leben": Influencerin spricht über ihre Einsamkeit

21 November 2021 • Von Barbara
590
Advertisement

Wir hören oft, dass das Leben für gut aussehende Menschen viel einfacher ist. Man geht davon aus, dass sie sowohl beruflich als auch privat viel mehr Möglichkeiten haben, und wir können uns nicht vorstellen, dass Models und Influencer - die für ihr Aussehen bekannt sind - aufgrund ihres Aussehens ein schwieriges Leben haben könnten. So sieht es Veronika Rajek, ein 25-jähriges slowakisches Fotomodell, das offenbart hat, dass ihr Aussehen eine Quelle des Leids ist.

via: NY Post

Veronika ist ein junges Model, das 1,1 Millionen Follower auf Instagram hat und ihre Schönheit mit professionellen Fotos teilt. Die Frau, die in Österreich lebt, sagt, dass das Leben für schöne Menschen nicht so einfach ist, wie es scheint. Ihr Konto wird oft deaktiviert, weil die Leute glauben, es sei nicht echt. Die Frau sagte: "Sie denken, ich bin ein Roboter. Ich nenne mich selbst einen Außerirdischen... die Leute glauben nicht einmal, dass ich existiere."

In den sozialen Medien herrscht kein Mangel an Hassern und bösen Kommentaren. Man wirft ihr vor, Photoshop zu benutzen, und sie gesteht, dass die schärfsten Kommentare immer von Frauen kommen. "Ich bekomme böse Kommentare von Frauen, weil sie eifersüchtig sind und denken, ich will ihren Freund.... Nur Frauen können andere Frauen so sehr verletzen", sagte sie.

 

Die Probleme betreffen jedoch nicht nur die sozialen Medien und die Online-Kritik. Veronika hat die größten Schwierigkeiten in ihrem privaten Umfeld. Traurig gestand sie, dass sie keine Freunde hat und dass die Leute von ihrem Aussehen eingeschüchtert sind und Angst haben, mit ihr zu sprechen. "Ich glaube nicht, dass ich perfekt bin... aber die Leute haben Angst vor mir und wollen nicht mit mir reden. Ich fühle mich schlecht, weil die Leute es mir schwerer machen, weil ich schön bin", sagte sie. Das Leben einer schönen Person mag einfach und voller Möglichkeiten sein: Wenn es an Möglichkeiten nicht mangelt, ist Schönheit für Veronika zum Synonym für Einsamkeit geworden. Sie hat beschlossen, den genetisch weniger Begünstigten" Ratschläge zu erteilen und sie zu motivieren, indem sie sagt, dass Schönheit ein Gefühl ist und kein Körperbau. "Wenn du dich so schön fühlst, wie du bist, dann bist du schön. Wenn du auf dich aufpasst, kannst du auch schön sein." Teilen Sie ihre Gedanken?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.