Dieser Mann gibt 100 Dollar pro Monat für seine Wohnung in Russland aus: ein Rundgang durch das Haus (+VIDEO) - Curioctopus.de
x
Dieser Mann gibt 100 Dollar pro Monat…
Die Tattoo-Künstlerin, die nicht zeichnen kann, ist der Renner im Internet: 15 ihrer originellsten Werke 17 eklatante Make-up-Katastrophen, die mehr Fragen aufwerfen als beantworten

Dieser Mann gibt 100 Dollar pro Monat für seine Wohnung in Russland aus: ein Rundgang durch das Haus (+VIDEO)

06 Januar 2022 • Von Barbara
6.055
Advertisement

Was könnten und würden Sie sich mit 100 Dollar kaufen? Sie könnten an ein Geschenk, ein paar Kleider, Bücher oder andere Dinge denken. Aber wir würden nicht auf die Idee kommen, eine Wohnung in Russland für nur 100 Dollar im Monat zu mieten. Der Preis für die Anmietung einer Wohnung variiert und hängt von vielen Faktoren ab: der Größe des Hauses, seiner Lage, seinem Zustand, ob es möbliert ist oder nicht. Egal wie klein und veraltet eine Wohnung auch sein mag, wir würden nie auf die Idee kommen, sie für einen so niedrigen Preis zu mieten. Und doch ist es so, und dieser Youtuber erzählt und zeigt uns, wie es ist, in einer Wohnung für 100 Dollar im Monat zu leben.


Der Traum vieler junger Menschen ist es, allein auszuziehen, aber die Kosten dafür sind ein großes Hindernis, das dieses Ziel in immer weitere Ferne rücken lässt. Das Mieten einer Wohnung und - in manchen Städten - sogar eines Zimmers kann sehr teuer sein. Aber Dan Sheekoz hat ein Haus für nur 100 Dollar im Monat gemietet, und er ist nicht der einzige in Russland. Der junge Russe postete ein Video auf Youtube, das bald sehr populär wurde, in dem er eine Führung durch die Wohnung gibt, die er mit seiner Frau teilt. Dan sagt in dem Video ausdrücklich, dass er kein reicher Mann ist, aber zum Glück sind in Russland ähnliche Wohnungen wie seine sehr günstig.

 

Dan sagt, dass seine Wohnung 190 Quadratfuß groß ist, was etwa 17 Quadratmetern entspricht, ein ziemlich kleiner Raum, der mit einem Zimmer verglichen werden kann. Die Wohnung ist sicherlich nicht neu und ist wie folgt aufgeteilt: Es gibt einen kleinen Wohnbereich mit einem Schlafzimmer und einem kleinen Schreibtisch. Die Küche ist nur mit den grundlegenden Utensilien ausgestattet und das Badezimmer hat eine Dusche. Es ist kein Raum, den viele Menschen als komfortabel bezeichnen würden, aber mit der richtigen Ausstattung und Möblierung ist die kleine Wohnung bewohnbar und erschwinglich. Dan sagt auch, dass die Stromrechnungen für eine Wohnung dieser Größe etwa 50 Dollar pro Monat betragen. Darin enthalten sind eine jährliche Steuer, Wasser, Strom, Müll, Gasheizung und Internet. Zu der Wohnung gehört auch ein kleiner Garten, in dem Dan Gemüse anbaut. Kurzum, trotz des beengten Raums bietet die Wohnung alles, und Russland ist nicht das einzige Land, in dem die Menschen in ähnlichen Wohnungen aufwachsen und sich anpassen. Wären Sie bereit, in einer solchen Wohnung zu leben, um Geld zu sparen?

Advertisement
Tags: KuriosAbsurdHäuser
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.