Heirat mit einem 27 Jahre älteren Mann gegen den Rat von Freunden: "Wenn sich etwas richtig anfühlt, dann tu es" - Curioctopus.de
x
Heirat mit einem 27 Jahre älteren Mann…
Sie lässt seine schwangere Freundin auf dem Boden schlafen: Er geht mit dem Metalldetektor los und entdeckt eine antike Vase mit fast 1.300 römischen Münzen

Heirat mit einem 27 Jahre älteren Mann gegen den Rat von Freunden: "Wenn sich etwas richtig anfühlt, dann tu es"

04 Mai 2022 • Von Barbara
682
Advertisement

Ist der Altersunterschied in Beziehungen wirklich ein Problem? Darüber gibt es sehr kontroverse Ansichten. Manche sagen, dass die Liebe zeitlos ist und dass es darauf ankommt, dass beide Partner in der Beziehung glücklich und zufrieden sind. Andere wiederum sind der Meinung, dass eine zu große Entfernung aufgrund unterschiedlicher Lebensstile, Lebensziele und persönlicher Entwicklungen zu Problemen führen kann.

Eine Amerikanerin ist eine unbestrittene Verfechterin der ersten These und sagt, sie sei absolut glücklich, einen Mann geheiratet zu haben, der 27 Jahre älter ist als sie.

via: Mirror

Gretchen Dillon, 36, lernte Michael, 63, im Jahr 2014 kennen. Die beiden heirateten vier Jahre später, obwohl sie wegen ihres Altersunterschieds kritisiert wurden.

Bevor sie sich in den Mann verliebte, zog es Dillen vor, mit anderen Frauen auszugehen. Zunächst waren die beiden nur befreundet, doch dann sprang der Funke über. Das Paar hat auch eine Tochter, Shannon.

Wie so oft in solchen Situationen verwechseln die Leute Michael mit Gretchens Vater, aber sie lachen darüber.

Die beiden mussten sich mit der Skepsis ihres Umfelds auseinandersetzen: "Mein Freund hat versucht, mich davon abzuhalten, ihn zu heiraten. Er sagte immer wieder, dass ich Witwe werden würde, weil er fast 30 Jahre älter ist als ich, aber ich liebte ihn und es war mir egal", sagte sie.

Der Antrag kam an Thanksgiving vor der Familie, komplett mit Diamant: "Ich habe ihm gesagt, dass ich keinen Ring will. Er hat mir einen echten Diamanten geschenkt, aber nicht gefasst."

Bei dieser Gelegenheit erhielt der Mann jedoch eine Absage: "Der Gedanke, dass er mir aus Prinzip einen Heiratsantrag machen könnte, hat mich so aufgeregt, dass ich vor seiner Familie Nein gesagt habe", erklärt Dillen.

 

Das war ein schwerer Schlag für Michael, aber er versuchte es wieder: "Ich habe den ganzen nächsten Tag geweint, wir haben viel geredet. Zwei Monate später machte er mir während einer Reise nach Florida einen zweiten Antrag, den ich annahm.

Die Ankunft der kleinen Shannon besiegelte ihre Verbindung und machte sie noch besonderer.

"Michael konnte es kaum erwarten, wieder Vater zu werden. Er hat bereits einen Sohn und einen weiteren Stiefsohn aus einer früheren Beziehung. Ich glaube, sein Alter macht ihn zu einem besseren Vater", sagte Gretchen.

Michael seinerseits gab zu: "Ich bin viel stabiler und reifer, als ich es in meinen Dreißigern war, und das ist beruhigend für Gretchen. Der Altersunterschied ist sehr hilfreich für den Erfolg unserer Beziehung.

Gretchen macht sich keine Sorgen um die Zukunft, sondern konzentriert sich auf die Gegenwart: "Ich würde jeder Frau in meiner Position sagen, dass das Leben zu kurz ist, um unglücklich zu sein. Wenn sich etwas richtig anfühlt, tun Sie es."

 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.