x
"Meine Tochter wird ständig wegen ihrer…
Ein Menstruationskrampf-Simulator ist geboren: Männer, die ihn ausprobiert haben, haben ihre Meinung über Regelschmerzen geändert

"Meine Tochter wird ständig wegen ihrer Mono-Braue gehänselt, also habe ich beschlossen, sie abzurasieren"

29 Juli 2022 • Von Barbara
9.191
Advertisement

Mutter zu sein bedeutet, immer zu versuchen, das Richtige zu tun, das Richtige und Beste für seine Kinder zu wählen, ohne ihre Gefühle zu verletzen. Aber wir sind alle Menschen und als solche machen wir Fehler, wenn auch manchmal in gutem Glauben.

Eine Mutter bat auf Reddit die Community um Rat, ob sie eine gute Mutter für ihr Kind sei. Die Frau sagte, sie sei die Mutter eines kleinen Kindes mit sehr dicken, vereinigten Augenbrauen. Sie findet sie schön, aber andere Leute haben sie oft kritisiert. Um der Kritik Einhalt zu gebieten, traf die Frau eine merkwürdige Entscheidung, doch nun stellt sich die Frage, ob sie das Richtige getan hat.

via: Reddit

"Ich habe ein kleines Mädchen, das eine sehr dicke Augenbraue hat", begann die Frau, "natürlich finde ich sie schön, auch ihre kleine, dicke Stirn, aber ich habe die Kommentare der anderen so satt."

Die Frau erklärt, dass sie täglich unfreundliche Kommentare über sie erhält, in denen sie aufgefordert wird, sich zu Halloween wie Frida Kahlo zu kleiden, oder sie gefragt wird, ob ihr Vater so haarig sei, und andere Kommentare. "Alle bemerken nur ihre eine Augenbraue", erklärte die Frau und machte deutlich, dass niemand sehen kann, wie schön ihr kleines Mädchen eigentlich ist.

Die Frau, die die ständigen Hänseleien satt hatte, traf eine Entscheidung.

 

"Eines Tages beschloss ich, die kleinen Härchen in der Mitte ihrer Augenbrauen leicht zu rasieren, um ein wenig Platz zu schaffen", erklärte die Frau, "und ich achtete darauf, ihre Haut danach zu pflegen."

Die Mutter erklärte, dass das Kind nicht gereizt sei und es deshalb von Woche zu Woche weiter mache.

"Mein Mann bemerkte es erst nach Wochen und wurde wütend auf mich und fragte mich, wie ich unserem Baby so etwas antun konnte".

Die Frau sagte, ihr Mann sei wütend auf sie, weil sie ihn nicht informiert und beschlossen habe, die Augenbrauen des Kleinen zu rasieren. "Ich habe ihm gesagt, dass sie mir sagen kann, was sie will, wenn sie alt genug ist, um ihre Meinung zu äußern, aber bis dahin werde ich sie weiterhin rasieren, damit die Leute etwas mehr als nur ihre eine Augenbraue bemerken."

Und was meinen Sie dazu? Meinst du, diese Mutter hat es richtig gemacht?

 

Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.