Extravagant eingerichtete Häuser: 17 Fotos, die Sie am Geschmack ihrer Besitzer zweifeln lassen

Barbara

19 September 2022

Extravagant eingerichtete Häuser: 17 Fotos, die Sie am Geschmack ihrer Besitzer zweifeln lassen
Advertisement

Wenn man sein Haus betritt, sollte man von einem Gefühl des Friedens und der Ruhe überwältigt werden. Dies ist nur möglich, wenn man es nach seinem eigenen Geschmack einrichtet. Jedes Haus sollte den Charakter der Person widerspiegeln, die darin lebt. Manchmal stehen sie auch für die Extravaganz des Besitzers, etwa durch die Wahl einer bizarren Farbe.

Es gibt in der Tat Häuser mit sehr merkwürdigen und eigenartigen Strukturen, Farben oder auch nur Einrichtungsgegenständen, die den Geschmack desjenigen in Frage stellen, der sie gebaut hat. Die Facebook-Gruppe That's It, I'm Home Shaming hat Fotos von Häusern mit fragwürdiger Schönheit gesammelt, hier sind die 17 extravagantesten.

via That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

Advertisement

1. Farbiges Badezimmer

1. Farbiges Badezimmer

Nickie Scott Robertson - That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

Vielleicht ein zu buntes Badezimmer, das aussieht, als hätte ein Kind beschlossen, die Wände mit Filzstiften zu beschmieren.

 

 

2. Das Elefantenhaus

2. Das Elefantenhaus

Laxmi Sharma - That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

Die Hausbesitzerin muss Elefanten lieben, denn sie hat ihr Wohnzimmer mit Darstellungen dieser imposanten Tiere tapeziert.

 

Advertisement

3. Der Hai

3. Der Hai

Shonna McElvany Hunter - That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

Man muss schon ein Steven-Spielberg-Film- oder Meeresliebhaber sein, um in einem Haus in Form eines Hais zu wohnen.

 

4. Das schiefe Haus

4. Das schiefe Haus

Ami Scott - That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

Die Architekten und Planer haben sich verrechnet oder einfach den schiefen Turm von Pisa als Vorbild genommen.

5. Schachbrettboden

5. Schachbrettboden

Kristin Wilson - That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

Eine brillante Idee, auch wenn die Gefahr besteht, dass niemand durch das Bad geht und denkt, es sei ein echtes Loch.

 

Advertisement

6. Die Überraschung

6. Die Überraschung

Kristin Wilson - That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

Ein Haus voller Überraschungen. Wenn man sich im Badezimmer umdreht und Insekten aus den Rohren kommen sieht, ist das keine friedliche Erfahrung, selbst wenn sie unecht sind.

7. Auffällig

7. Auffällig

Rebecca Duncan - That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

Er wollte eine Küche mit auffälligen Farben. Es ist, als würde man in Spongebobs Ananashaus wohnen.

Advertisement

8. Buntglasfenster

8. Buntglasfenster

DeeDee Fairwell - That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

In einem Haus zu wohnen, in dem der gesamte Boden aus Glas besteht, ist zwar reizvoll, aber nicht viele Menschen werden dort leben wollen.

9. Das Puppenhaus

9. Das Puppenhaus

Michelle Chappelle - That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

Dieses kleine Haus sieht aus wie eine Puppenstube. Die Pastellfarben lassen es wie Plastik oder Porzellan aussehen.

Advertisement

10. Toilettenpapier

10. Toilettenpapier

Kristin Wilson - That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

Vielleicht hatte der Besitzer Angst, dass ihm das Toilettenpapier ausgeht, und hat deshalb dafür gesorgt, dass er immer welches zur Hand hat.

11. Waldhorn

11. Waldhorn

Kristin Wilson - That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

Da er sein Waldhorn nicht wegwerfen wollte, beschloss er, es auf eine andere Weise zu verwenden.

12. Die Fliederküche

12. Die Fliederküche

Rebecca Duncan - That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

Jeder Gegenstand in dieser Küche, von den Utensilien bis zu den Griffen, hat einen, wenn auch noch so schwachen, Lila-Ton. Zum Glück wurde zumindest für die Türen die Farbe Weiß gewählt.

 

13. Stil des neunzehnten Jahrhunderts

13. Stil des neunzehnten Jahrhunderts

Rachael Lugo - That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

Ein Haus, das an vergangene Epochen erinnert, wahrscheinlich möchte sich die Besitzerin wie eine Dame aus dem 19.

14. Die Blaue Wand

14. Die Blaue Wand

Kristin Wilson - That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

Es gibt zwei Lösungen: das Sofa austauschen oder die Farbe der Wand ändern. Braun und Blau passen nicht perfekt zusammen.

15. Berghaus

15. Berghaus

Tiffany Truter - That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

Die Wahl, die Stühle und Wände mit Stoff zu bespannen, verleiht dem eher dunklen Haus eine besondere Note.

 

16. Der Absatz

16. Der Absatz

Kristin Wilson - That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

Eine Kloschüssel, die in einen Schuh mit Absatz eingesetzt wird, lässt einen wirklich an dem Geschmack der Person zweifeln, die ihn entworfen hat.

 

17. Das Rätsel

17. Das Rätsel

Rebecca Duncan - That’s It, I’m House Shaming/ Facebook

Wer auch immer beschlossen hat, diesen Raum auszumalen, wollte auch ein Rätsel aufgeben, nämlich die Tür verstecken.

Welcher von ihnen hat Ihrer Meinung nach den fragwürdigsten Geschmack?

Advertisement