x
Die Kunst, sich zu behelfen: 16 Fälle,…
Photovoltaikmodule auf dem Balkon: die Lösung dieses Unternehmens für wirtschaftliche Unabhängigkeit

Die Kunst, sich zu behelfen: 16 Fälle, in denen extravagante, aber funktionelle Lösungen gefunden wurden

13 November 2022 • Von Barbara
2.404
Advertisement

Oft neigen wir dazu, uns so sehr an einen Gegenstand zu hängen, dass wir uns nicht von ihm trennen wollen, nicht nur wegen des Gegenstands selbst, sondern wegen der Bedeutung, die dahinter steckt. Es könnte etwas sein, das Sie von einem geliebten Menschen geschenkt bekommen haben, weshalb Sie es immer bei sich haben möchten.

Wie alle Dinge können aber auch Gegenstände kaputt gehen, und um sie nicht wegzuwerfen und ihnen ein neues Leben zu geben, versucht man, sie so gut wie möglich zu reparieren. Es gibt Menschen, die über eine enorme Kreativität verfügen und es schaffen, das Produkt auf erstaunliche Weise zu restaurieren und ihm in gewisser Weise eine neue Schönheit zu verleihen.

In anderen Fällen gibt es Menschen, die Lösungen sehen, wo es keine gibt, und den Dingen eine andere Existenz geben. In der Tat ist es eine Kunst, die extravagantesten Alternativen zu finden. Hier sind 16 Fälle, in denen die gefundenen Alternativen fragwürdig erscheinen mögen, aber sie sind sicherlich funktionell.


1. Regal

Sein Bücherregal ging kaputt und er suchte nach einer Möglichkeit, es zu ersetzen. Er hatte eine Stange und baute mit Seilen und Regalen neue Regale. Er mag nicht schön sein, aber er ist auf jeden Fall funktionell.

2. Rückenkratzer

Er kaufte einen Rückenkratzer, aber nachdem er ihn einmal benutzt hatte, brach sein Holzstab. Er musste sofort eine Lösung finden, und es scheint ihm gelungen zu sein. Mit Klebeband fügte er die beiden Teile wieder zu einem zusammen.

Advertisement

3. Kopfhörer

Plötzlich gehen die Kopfhörer kaputt. Zu diesem Zeitpunkt besteht die Möglichkeit, sie zu kaufen oder zu reparieren. Er entschied sich für die zweite Alternative. Sie können sehen, wie er ein Gerüst gebaut hat, damit er sie wieder verwenden kann.

4. Jeans

Er hat einen Weg gefunden, um seine Lieblingsjeans wieder tragen zu können. Sie waren zerrissen, aber er band die beiden Teile mit Bändern zusammen. Er hat sicherlich eine neue Mode eingeführt.

5. Bank

Die Bank ging kaputt, es musste eine Lösung gefunden werden. Auf diese Weise wird sie viel solider.

 

Advertisement

6. Vase

image: Reddit

Da er eine Vase brauchte und einen halben Reifen übrig hatte, beschloss er, beides miteinander zu kombinieren und etwas Eigenartiges und Extravagantes zu schaffen.

 

 

7. Brillen

image: Reddit

Seine Brille war zerbrochen, und er musste schnell einen Ersatz finden, sonst hätte er den ganzen Tag nichts mehr gesehen.

Advertisement

8. Grillen

Er hatte eine Toilette übrig und beschloss, diese optimal zu nutzen. Er nutzte die Form der Zisterne nicht nur zum Grillen, sondern auch als Gefrierschrank, um seine Getränke zu kühlen.

9. Münze

Es war seine Lieblingsmünze, und er beschloss, sich nie wieder von ihr zu trennen und sie zu einem festen Bestandteil seiner Hose zu machen. Er machte ein Loch in das Geld und verwandelte es in einen Knopf.

Advertisement

10. Knopf

Er brauchte unbedingt einen Knauf, sonst konnte er die Schublade nicht mehr öffnen. Er fand diesen Coca-Cola-Verschluss und gab ihm eine neue Funktion.

 

11. Scooter

Es ist zwar schön, sich auf einem Roller fortzubewegen, aber langes Stehen macht müde. Die beste Lösung wurde gefunden, sie montierten einen Hocker. Nach einer Weile können Sie sich also hinsetzen.

 

12. Garage

image: Reddit

Wenn die Garage zu klein ist und das Auto mehr Platz braucht, kann man einfach ein Loch in den Rollladen machen.

 

13. Lampe

Ein eher ungewöhnlicher Lampenschirm, bei dem man aufpassen muss, dass man ihn nicht berührt.

14. Backofen

image: Reddit

Wenn man so sehr an seinem Auto hängt, dass man es nicht mehr loswerden will. Warum nimmt man dann nicht Kalk und Ziegel und baut darin einen Holzofen?

 

15. Badezimmer

Da es keinen Schrank gab, der das Waschbecken hätte tragen können, entschied man sich, ein Seil zu verwenden. Eine neue Art von Hängebad.

16. Kleiner Stuhl

Er musste einen Weg finden, um seinen Sohn mit sich herumzutragen. Da er jedoch keinen Autositz hatte, benutzte er einen Plastikstuhl.

Welche ebenso extravaganten Lösungen haben Sie gesehen?

Tags: WitzigLustigKurios
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.