x
Mit 114 Jahren verwirklicht sie ihren…
17 Bilder, die die Geschichte von Koreas faszinierender Avantgarde erzählen

Mit 114 Jahren verwirklicht sie ihren Traum: "Ich habe endlich ein eigenes Haus"

16 November 2022 • Von Barbara
9.616
Advertisement

Ein eigenes Haus ist ein Ziel, das wir alle früher oder später erreichen wollen. Manche erreichen es früher, manche später. Diejenigen, die sich jahrzehntelang nicht darum kümmern, um dann plötzlich das Bedürfnis zu verspüren, an einem Ort Wurzeln zu schlagen, der nur ihnen gehört. So sehr sich die soziokulturelle Landschaft, in der wir leben, auch verändert hat, der Traum, Eigentümer der Immobilie zu werden, in der wir leben, ist unverändert geblieben, was auf das kulturelle Erbe der älteren Generationen zurückzuführen ist, aber auch auf emotionale Aspekte, die uns das Bedürfnis nach Stabilität und familiärer Wärme, die ein Haus vermittelt, stark spüren lassen.

Leider kann es sich nicht jeder von uns leisten, diesen Traum zum gewünschten Zeitpunkt zu verwirklichen, aber wenn wir nicht aufgeben und uns weiterhin um unser Ziel bemühen, werden sich unsere Bemühungen früher oder später auszahlen. Ein Beispiel ist die Geschichte dieser 114-jährigen Frau.


Maria Lopes da Silva ist eine Frau, die im nördlichen Teil von Recife, Brasilien, lebt. Im Alter von 114 Jahren verwirklichte sie schließlich ihren Traum vom Eigenheim, nachdem sie jahrzehntelang hart gearbeitet hatte, ohne die Möglichkeit zu haben, ein Haus zu kaufen. Die Frau nahm die Eigentumsurkunde zusammen mit ihrer Tochter Elza Maria entgegen und konnte nicht umhin, ein paar Tränen der Rührung zu vergießen. "Ich habe viele Jahre als Haushaltshilfe gearbeitet, war in verschiedenen Berufen tätig und habe es nie aufgegeben, ein eigenes Dach zu haben. Ich bin sehr froh, dass ich jetzt dauerhaft Eigentümerin meines Hauses bin", sagt sie.

Maria ist eine der 740 Familien, die von dieser Initiative profitieren, die seit 2013 Wohnraum für die Bevölkerung von Recife bereitstellt. Jede von ihnen wird in einem Komplex mit 128 Wohnungen, die auf vier Gebäude aufgeteilt sind, alle gesetzlich verankerten Rechte von Eigentümern haben.

Maria Lopes, die überglücklich über ihre 40-Quadratmeter-Wohnung ist, ist ein lebendes Beispiel dafür, wie wichtig es ist, niemals aufzugeben und seine Träume trotz der Schwierigkeiten, auf die man auf seinem Weg stößt, weiter zu verfolgen. Wenn wir hart arbeiten und niemals aufgeben, werden sich unsere Bemühungen früher oder später auszahlen. Was spielt es für eine Rolle, ob es in vier Tagen oder in 40 Jahren ist? Diese Großmutter zeigt uns, dass die Zufriedenheit immer noch immens sein wird.

Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.