x
Ein ganzes spanisches Dorf steht für…
Der Jahrmarkt der Verwirrung: 15 Fotografien mit einem überraschenden Spiel mit Perspektiven

Ein ganzes spanisches Dorf steht für den Preis einer Wohnung zum Verkauf

14 November 2022 • Von Barbara
1.452
Advertisement

Die Welt wird von Menschen bewohnt, die sich voneinander unterscheiden, das ist ihre Schönheit. Es gibt keine Monotonie. Zu den vielen Unterschieden zwischen den Menschen gehört auch der Lebensstil. Jeder hat andere Hoffnungen, Erwartungen und Wünsche. Es gibt diejenigen, die gerne inmitten der Hektik der Stadt leben, die voller Menschen ist, die eilig versuchen, ihre andere Hälfte zu erreichen, aber es gibt auch diejenigen, die die Ruhe des Dorfes lieben, eine kleine Ansammlung von Häusern inmitten der Stille der Natur, wo die Ruhe der wahre Herrscher ist.

Wem dieses zweite Szenario gefällt, der könnte die Gelegenheit ergreifen und das gesamte spanische Dorf kaufen, das zu einem geradezu lächerlichen Preis zum Verkauf angeboten wird. Sie kostet so viel wie eine Wohnung in der Stadt.

via: Bbc

In Spanien liegt an den Hängen der Provinz Zamora, nicht weit von der portugiesischen Grenze entfernt, der Salto de Castro. Das Dorf ist 6.000 Quadratmeter groß und besteht aus 44 Häusern, einem Hotel, einer Kirche und einem Schwimmbad. Eine wahrhaft malerische Landschaft mit einem herrlichen Blick auf die Berge. All dies hat die Einwohner jedoch nicht davon abgehalten, dieses kleine Dorf zu verlassen.

In Salto de Castro lebt schon seit Jahrzehnten niemand mehr. Der jetzige Besitzer verliebte sich sofort in dieses schöne, in die Hügel eingebettete Dorf und beschloss, es zu kaufen, um es in eine Touristenattraktion zu verwandeln. Da er sein Ziel nicht erreichen konnte, beschloss er, es zu verkaufen, in der Hoffnung, dass der neue Käufer seinen Traum verwirklichen würde.

 

Die Anzeige wurde im Internet verbreitet, und offenbar ließ der Charme dieses kleinen Dorfes die potenziellen Käufer nicht gleichgültig. Nach Angaben des Immobilienbüros wurde die Dorfseite bereits mehr als 50.000 Mal aufgerufen und hat die Aufmerksamkeit von mehr als 300 Kunden aus Großbritannien, Frankreich, Belgien und Russland auf sich gezogen.

Der Salto de Castro ist nicht nur wegen seiner Lage und der Aussicht, die er bietet, interessant. Was noch mehr überrascht, ist der Preis. Tatsächlich wurde es zu einem sehr niedrigen Preis zum Verkauf angeboten, der unter dem Preis einer Wohnung in Madrid liegt, d.h. 260.000 Euro, eine Gelegenheit, die es zu nutzen gilt.

Die Hoffnung ist, dass dieses kleine Dorf wieder so glänzen kann, wie es das in der Vergangenheit getan hat. Würden Sie dort leben?

Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.