Im Alter von 90 Jahren arbeitet ein Lkw-Fahrer in 12-Stunden-Schichten, um seine Rechnungen zu bezahlen...

Barbara

16 Januar 2023

Im Alter von 90 Jahren arbeitet ein Lkw-Fahrer in 12-Stunden-Schichten, um seine Rechnungen zu bezahlen...
Advertisement

Das Leben eines jeden Menschen ist voller ständiger Ausgaben, angefangen bei den Provisionen bis hin zu den Steuern, von denen die Strom- und Gasrechnungen die Taschen der Menschen am stärksten belasten. Wenn man viele Jahre gearbeitet hat, träumt man ständig davon, in den Ruhestand zu gehen und sich endlich entspannen zu können, aber nicht jeder ist dazu bestimmt, dieses Glück zu nutzen. Einige sind sogar gezwungen, über das Rentenalter hinaus zu arbeiten.

So wie bei diesem Herrn, der trotz seines hohen Alters von 90 Jahren noch immer gezwungen ist, seinen Lastwagen zu fahren, damit er seine Rechnungen bezahlen kann.

via Uk daily

Advertisement

Pexels - Not the actual photo

Brian Wilson aus Sheffield ist 90 Jahre alt und arbeitet seit 70 Jahren als Lastwagenfahrer. Seine berufliche Laufbahn begann 1953, als er zunächst mehrere Tankstellen mit Benzin belieferte. Seit 1970 führt er das Familienunternehmen E. Wilson & Sons, das seit jeher im Transportwesen tätig ist, allein. Er hat nie freiwillig einen Arbeitstag versäumt, in seiner langen Karriere hatte er nur eine 7-wöchige Pause wegen eines Fußbruchs. Abgesehen von diesem kurzen Intermezzo hat er immer alles für das Unternehmen gegeben.

Brian Wilson has clocked up more than 70 years on the road. 🚛

Pubblicato da BBC News su Mercoledì 11 gennaio 2023

Seit er die Leitung des Unternehmens übernommen hat, hat er Millionen von Kilometern hinter dem Steuer zurückgelegt und hatte noch nie einen Unfall. Arbeit", erklärt Brian, "kann bedeuten, um 4 Uhr morgens aufzustehen und 12-Stunden-Schichten zu arbeiten. Das hängt von meinen Verpflichtungen unter der Woche ab. Meine Frau ermutigt mich, so lange zu arbeiten, wie ich kann und mich noch fit fühle. Außerdem bin ich gezwungen, weiterzumachen, um die Rechnungen bezahlen zu können; die Kosten steigen von Jahr zu Jahr, und das zwingt mich, meine Arbeit weiter zu machen. Aber ich kann es kaum erwarten, in Rente zu gehen. Natürlich tue ich das alles, weil ich mein eigener Arbeitgeber bin; wenn ich von jemand anderem abhängig wäre, würde ich früher aufhören wollen.

Advertisement

Pixabay - Not the actual photo

Brian hat schon an alles gedacht, wenn er in Rente geht. Er plant eine Reise für ihn und seine Frau Mavis, die 89 Jahre alt ist. Das Ziel ist Thailand, um einen seiner vier Söhne zu besuchen, der dort seit mehreren Jahren lebt.

Was halten Sie von diesem Mann, der trotz seines Alters von 90 Jahren noch immer arbeitet?

 

Advertisement