Die norwegische Flagge scheint sechs andere Flaggen zu verbergen: Kannst du sie finden?

von Barbara

15 November 2023

Die norwegische Flagge scheint sechs andere Flaggen zu verbergen: Kannst du sie finden?
Advertisement

Wie Sie wissen, hat jedes Land seine Flagge, aber die norwegische Flagge ist etwas Besonderes: Im Gegensatz zu den anderen hat sie ein Merkmal, das nicht jeder kennt. Und das ist es.

Advertisement

Geschichte der norwegischen Flagge

Geschichte der norwegischen Flagge

Hans-Petter Fjeld/Wikimedia commons - CC BY-SA 2.5

Die erste Nationalflagge geht auf den 27. Februar 1814 zurück, als Norwegen kurzzeitig von Dänemark unabhängig wurde und Kronprinz Christian Frederick beschloss, sie zu entwerfen. Es handelte sich um die rote dänische Flagge mit einem weißen Kreuz, die lange Zeit in Norwegen verwendet wurde, mit dem Zusatz des lokalen Wappens, einem goldfarbenen Löwen, der am oberen Pfeiler eine Axt hält. Später, im Jahr 1821, schuf das Parlament die heutige Flagge, nachdem siebzig Jahre lang um die schwedische Anerkennung ihrer Legitimität gerungen worden war. Die neue Version war das Werk von Frederik Meltzer und enthielt zusätzlich zum vorherigen Modell ein blaues Kreuz, das das weiße Kreuz überlagerte, aber etwas kleiner war, damit es sich von dem dänischen unterscheiden konnte. Der dänische König erlaubte die Verwendung der neuen Flagge auf offener See jedoch erst 1838, und auch danach genossen norwegische Schiffe, die nicht unter der Flagge der schwedisch-norwegischen Union fuhren, keinerlei Schutz beim Segeln.

Oscar I., der neue schwedische König, entwarf 1844 ein anderes Symbol der Union, bei dem beide Kreuze verwendet wurden, aber das Ergebnis schien so verwirrend, dass es bald wegen seiner Ähnlichkeit mit einem "Heringssalat" verspottet wurde. Auf diese Weise konnten die beiden Königreiche jedoch ihre eigene Flagge führen, wobei das Symbol im oberen Kanton hinzugefügt wurde. Norwegen fühlte sich jedoch nicht in seiner Autonomie bestätigt, und erst 1898, nach drei Gesetzesänderungen im Laufe der Zeit, stimmte das Parlament schließlich der Entfernung des Unionssymbols zu. Norwegens offizielle und einzigartige Flagge wurde am 15. Dezember 1899 gehisst, und sechs Jahre später trennte sich die Nation auf friedliche Weise von Schweden.

Advertisement

Die sechs Flaggen, die sich in der norwegischen Flagge verbergen

Flaggen sind sehr wichtige Symbole, die den Glauben, die Geschichte und den Geist einer Nation verkörpern. Die Farben werden nicht willkürlich gewählt, und wie wir gesehen haben, hat die norwegische Flagge mehrere Einflüsse erfahren. In der norwegischen Flagge sind drei Farben zu erkennen: Rot, Blau und Weiß, eine Kombination, die auf die Dominanz der US-amerikanischen und der britischen Flagge zurückzuführen ist, mit einer Darstellung, die mit der schwedischen Flagge identisch ist, aber mit Farben, die der dänischen Flagge huldigen. Das sind jedoch nicht die einzigen Besonderheiten, die sie auszeichnen: Bei genauerer Betrachtung fallen einige interessante Details auf, auch wenn es sich wahrscheinlich um einen Zufall handelt.

Ein Demografieforscher namens Simon Kuestenmacher aus Melbourne, Australien, hat über sein Profil auf X gezeigt, was passiert, wenn man die Vorderseite der Flagge zerlegt: Offenbar enthält sie sechs weitere Flaggen, die in ihrer scheinbar - mehr oder weniger - einfachen Textur "versteckt" sind. Wenn man die norwegische Flagge in verschiedene Abschnitte unterteilt, kann man auch die Flaggen von Indonesien, Thailand, Holland, Polen, Finnland und Frankreich sehen.

Die norwegische Flagge, "das Schweizer Taschenmesser der Flaggen"

Die norwegische Flagge, "das Schweizer Taschenmesser der Flaggen"

Wolfgang Pehlemann/Wikimedia commons - CC BY-SA 3.0 de

Kuestenmacher nennt die norwegische Flagge in dem Beitrag, in dem er seine Theorie vorstellt, "das Schweizer Taschenmesser der Flaggen", da sie sechs andere zu enthalten scheint. Nach seiner Veröffentlichung, die definitiv faszinierend und neugierig machte, fragten sich die Nutzer nach dem tatsächlichen bizarren "Zufall". Sicherlich hat dies die Aufmerksamkeit vieler Menschen in Norwegen geweckt, und Norwegian Air hat beschlossen, die Gunst der Stunde zu nutzen und eine Werbeaktion für Flüge zu den sechs genannten Zielen zu starten.

Obwohl die norwegische Flagge auf den ersten Blick nicht durch besondere Pracht und Einzigartigkeit auffällt, da sie das Design des nordischen Kreuzes mit dem Rest Skandinaviens, ausgenommen Grönland, teilt, weist sie doch eine nicht unerhebliche Besonderheit auf, nachdem sie nun bekannt geworden ist. Mit ihren Proportionen von 8:11 ist sie zwar nicht die größte unter den bestehenden Flaggen, aber sie wird sicherlich die "geräumigste" sein, was die Aufnahmefähigkeit betrifft. Außerdem ist die niederländische Flagge der luxemburgischen sehr ähnlich, während die von Monaco der indonesischen sehr ähnlich ist. Und nicht nur das: Direkt unter der niederländischen Flagge ist auch die von Serbien und Montenegro zu sehen. Können Sie es sehen?

 

Advertisement
Das könnte dich auch interessieren