Sie baut eine Küche für ihre Tochter aus Kartons: Das fantastische Resultat zum Nulltarif - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Sie baut eine Küche für ihre Tochter…
Die schönsten Reaktionen von Männern als sie ihre Frau im Brautkleid sahen Kleines mathematisches Rätsel: Wie löst ihr es?

Sie baut eine Küche für ihre Tochter aus Kartons: Das fantastische Resultat zum Nulltarif

2.155
Advertisement

Ein Kind aufzuziehen ist nicht nur aus mentaler und physischer Sicht kostspielig, sondern auch aus ökonomischer Sicht. Wenn ihr ein Kind oder einen Neffen habt habt ihr bestimmt schon gemerkt, wie teuer ein einfaches Kuscheltier oder eine Puppe sein kann...vor allem wenn die Kinder im besten Fall nur ein bis zwei Monate damit spielen. 

Aus diesem Grund hat die Mutter die wir euch heute präsentieren, eine schöne Idee gehabt zum Zeitvertreib ihrer Tochter und um etwas extra Geld zu sparen. Sie nutzte all ihr Bastelwissen und hat eine Spielküche gebaut, die so schön und billig ist dass sie Inspiration für Eltern aus aller Welt sein wird. Das Material? Pappschachteln...

Die Küche wurde gebaut aus Pappkartons aus dem Supermarkt.

Sie begann damit, Kartons in Reihe zu stellen und den Ofen, die Schränke etc. einzuzeichnen...

Advertisement

Um die Kisten bunt zu gestalten, hat sie Klebefolie in zwei Farben benutzt.

Eine bunte Wand und zahlreiche Details zu den Küchenmöbeln kamen noch dazu. Das Resultat ist toll.

Um die Küche noch interessanter zu machen, hat sie ein Poster mit ihrem Namen ihrer "Caffetteria" angehängt

Advertisement

Sie hat Papierservietten benutzt, um Vorhänge zu gestalten und sie hat den Seifenspender umgebaut, als Spüle.

Die Knöpfe des Ofens sind aus Konservendeckeln. Eine kreative Form des Recycling

Advertisement

Das Mädchen ist begeistert von ihrer persönlichen Küche...Und auch die Mama ist stolz darauf, ihrer Tochter so eine Freude gemacht zu haben zum Nulltarif!

Tags: NützlichIdeenDIY
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.