Sie fotografieren einen Orang-Utan, der mit einem Speer fischt: Die Realität überwindet Science-Fiction - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Sie fotografieren einen Orang-Utan,…
Ein Fotograf fängt das geheime Leben der Reismäuse ein: Die Bilder sind unglaublich charmant Er macht Fotos von einem Vogelschwarm: Als er nach Hause kommt, merkt er, dass er ein episches Bild aufgenommen hat

Sie fotografieren einen Orang-Utan, der mit einem Speer fischt: Die Realität überwindet Science-Fiction

687
Advertisement

Erinnern Sie sich an den alten Film von 1968, in dem der Planet Erde von fühlenden, hoch entwickelten Affen bevölkert war und in dem die Menschheit versklavt wurde? Dieser Film, der damals so viele Deklinationen auf der großen und kleinen Leinwand auslöste, war "Der Planet der Affen", und obwohl wir über Science Fiction sprachen, kippt jetzt ein Bild eines professionellen Fotografen alles, was wir über diese Tierart dachten.

via: Daily Mail
image: Wikimedia

Das unglaubliche Foto wurde vom Fotografen und Wissenschaftler des Tierreichs Gerd Schuster aufgenommen, der in seinem neuen Buch "Thinkers of the Jungle" einige der erstaunlichsten Bilder in den Augen der Menschen präsentierte. Ein Großteil der von Schuster durchgeführten Studien und Forschungen beinhaltete einen Kontakt mit den Affen, insbesondere mit den Orang-Utans des Borneo-Waldes.

Eines der Fotos, die in dem Buch enthalten sind, das bereits um die Welt geht und alle erstaunt, ist das dieses Exemplars von Orang-Utans, das versucht, einen Fisch mit einem spitzen Speer zu fangen, genau wie ein Mensch!

 

image: Imgur

Es war nicht das erste Mal, dass sich die Wissenschaft auf das Verhalten oder Handeln dieser Affen konzentrierte, die der typischen Einstellung des Menschen nahe kommen konnten, aber das Foto von Schuster erinnert uns immer mehr daran, dass, während wir im neuen Jahrtausend alle darauf bedacht sind, ein Smartphone zu schaffen, dessen Batterie 24 Stunden halten kann, das Tierreich die Entfernungen zwischen uns und dem Rest der Lebewesen immer weiter verkürzt.

Source: 

Tags: TiereKurios
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.