Toshiba hat eine Technologie entwickelt, um 13 Krebsarten mit einem einzigen Tropfen Blut zu diagnostizieren - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Toshiba hat eine Technologie entwickelt,…
Ein Patient wurde während eines chirurgischen Eingriffs zum ersten Mal in Scheintod versetzt Honig und Kurkuma: Wie man einen effektiven 100% natürlichen Sirup gegen die saisonalen Beschwerden herstellt

Toshiba hat eine Technologie entwickelt, um 13 Krebsarten mit einem einzigen Tropfen Blut zu diagnostizieren

266
Advertisement

Im Kampf gegen den Krebs ist jede Anstrengung zur Kontrolle, Prävention und Behandlung unerlässlich und verdient Unterstützung. Der Beitrag, den Wissenschaft und Technik in dieser Hinsicht leisten können, ist sehr wichtig, und dank der bis vor einiger Zeit undenkbaren Entdeckungen und Erfindungen kann die Hoffnung vieler Menschen bestehen bleiben.

Der japanische Technologieriese Toshiba hat im Bereich der Krebsforschung eine schnelle und innovative Methode entwickelt, um 13 verschiedene Arten dieser Krankheit zu erkennen.

via: Kyodo News

Bei Krebspatienten ist schnelles Handeln unerlässlich, vor allem in der Diagnose. Schnell einzugreifen bedeutet, die Krankheit im Frühstadium zu erkennen und mit der Behandlung beginnen zu können, ohne dass sie mit schwerwiegenderen Folgen voranschreitet. Dies ist den japanischen Technikern von Toshiba bekannt, die gemeinsam mit dem National Cancer Center Research Institute und der Tokyo Medical University die betreffende Erfindung vorgestellt haben.

Mit einer Genauigkeit von 99% und einem einzigen Blutstropfen ist die in Japan entwickelte Diagnosemethode in der Lage zu verstehen, ob der Patient eine Krebserkrankung hat. Und es ist nicht nur eine Krebsart: Das Gerät kann bis zu 13 verschiedene Arten erkennen. Dazu werden die Arten und Konzentrationen von microRNA-Molekülen untersucht und verglichen, die im Blutkreislauf von Krebszellen ausgeschieden werden.

 

image: Kyodo News

Magen, Ösophagen, Lungen, Leber, Bauchspeicheldrüse, Darm, Prostata, Blase und andere: Es ist sehr schwierig für diese Diagnose, einem Krebs zu entkommen. Obwohl es nicht das erste System seiner Art ist, das von einem Unternehmen entwickelt wurde, ist das System von Toshiba besonders effektiv, da es die Kosten und die Zeit des Betriebs reduziert. Wir sprechen von 160 Euro, damit wir innerhalb von zwei Stunden eine Antwort erhalten.

Es versteht sich von selbst, dass eine solche Technologie sowohl für Ärzte auf der ganzen Welt als auch für Patienten, die in allen Teilen der Welt nicht in der Lage sind, Krebs zu behandeln, weil sie in einem zu fortgeschrittenen Stadium diagnostiziert wurde, von grundlegender Bedeutung sein könnte. Leider wird es noch einige Jahre dauern, bis diese Methode verbreitet und vermarktet werden kann. Es bleibt nur zu hoffen, dass es nicht allzu lange dauern wird, bis dieses Gerät dazu beitragen kann, das Leben vieler Menschen zu retten.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.