Er hat 25 Jahre lang eine SCHARFE Granate als Nussknacker benutzt! Hier der größte Glückspilz der Welt!

von Barbara

08 März 2017

Er hat 25 Jahre lang eine SCHARFE Granate als Nussknacker benutzt! Hier der größte Glückspilz der Welt!
Advertisement

Der Mann aus dieser Geschichte hat buchstäblich 25 Jahre lang russisches Roulette gespielt und unwissentlich mit seinem Tod gespielt. Er ist warscheinlich der größte Glückspilz der Welt denn er hat einen extrem gefährlichen Gegenstand benutzt. Die Geschichte trug sich in China zu in einem Dorf der Provinz Shaanxi wo ein Bauer 25 Jahre lang die Nüsse mit einer nicht explodierten Granate geknackt hat.

Der Bauer hat dank eines Flyers erst realisiert, dass er eine sehr gefährliche Waffe in den Händen hielt.

Der Bauer hat dank eines Flyers erst realisiert, dass er eine sehr gefährliche Waffe in den Händen hielt.

dailymail.co.uk

Der Mann hat das Ganze sofort der Polizei gemeldet, die dann zu ihm nach Hause kam. Nach einer Untersuchung wurde mitgeteilt, dass die Waffe noch nicht explodiert war und eine große Bedrohung für das gesamte Dorf darstellte.

Der Mann wurde nicht bestraft denn er hatte die ganze Zeit nicht gewusst, welch gefährlichen Gegenstand er da als Nussknacker benutzt hatte: Er hat ihn von einem Freund geschenkt bekommen, wer weiß mit welchem Hintergedanken.

Advertisement

Der Mann hat unzählige Male sein Leben riskiert, da er die Granate 25 Jahre lang als Nussknacker benutzt hatte.

Der Mann hat unzählige Male sein Leben riskiert, da er die Granate 25 Jahre lang als Nussknacker benutzt hatte.

dailymail.co.uk

Die Nachricht wurde in zahlreichen chinesischen Foren diskutiert. Ein nutzer meinte "Diese Granate ist immernoch sicherer als ein Samsung-Telefon".

Advertisement