18 originelle Erfindungen für Kinder, die eigentlich für Erwachsene kreiert wurden - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
18 originelle Erfindungen für Kinder,…
Die Freiburger Methode: Die Ein Boot versinkt um 1856 im Fluss...und taucht ein Jahrhundert später wieder auf... mit überraschender Fracht

18 originelle Erfindungen für Kinder, die eigentlich für Erwachsene kreiert wurden

Von Barbara
4.830
Advertisement

Das Leben von Eltern ist schwierig und stressig aber wir können nicht leugnen dass die Eltern von heute viel mehr Hilfsmittel haben als die der Vergangenheit: Die Hilfsmittel auf die wir anspielen ist technologischer Natur. Wir meinen damit all die Geräte die die Pflege eines Kindes unterhaltsamer und einfacher gestalten. Es reicht, an moderne Kinderwagen zu denken, die sich leicht zusammenklappen lassen und gut transportierbar sind! Aber hier hören die Hilfen nicht auf, deshalb haben wir diesen Artikel erstellt. So bringen wir euch auf den neuesten Stand was technische Hilfsmittel angeht, die man meist für Kinder benutzt... die aber in Wahrheit für Erwachsene kreiert wurden!

Lichtkugeln

image: © Boon

Mit diesen Lichtkugeln fühlen sich Kinder sicher wenn sie im Dunklen schlafen. Um sie wieder aufzuladen muss man sie nur in die Halterung legen. Danach haben sie mehrere Stunden Strahlkraft.

Interaktives Wickelbettchen

image: © Hatch Baby

Die Funktionen dieses Wickeltisches gehen über den Windelwechsel hinaus. Es ist auch eine Waage, die mit einer App verbunden ist die all die alltäglichen Routinen des Kindes überwacht. Hier kann man eingeben, was das Kind isst, wie lange es schläft, wann es ausscheidet und eventuelle Fragen für den Kinderarzt. Das ist sehr nützlich, denn wenn man kleine Kinder hat muss man sich soooo vieles merken!

Advertisement

Ein ultrakompakter Kinderwagen

image: © GoodBaby

Wenn euer Kind wächst will es nicht immer im Kinderwagen sitzen sondern auch mal erste Schritte auf den eigenen Beinen ausprobieren. Was macht man dann mit dem Kinderwagen? Dieses Modell schließt sich ganz einfach und kann dann in einer Tragetasche transportiert werden. Es stört nicht wenn es nicht gebraucht wird, ist aber sofort zur Stelle wenn das Kind müde wird!

Übersetzer fürs Weinen

image: © Pixabay

Für einen Erwachsenen können die Tränen eines Kindes immer gleich wirken, aber sie sind es nicht. Mit der Zeit lernt eine Mutter, sie voneinander zu unterscheiden. Aber es bleibt immer ein großes Mysterium. Dafür gibt es jetzt einen Übersetzer, der das Weinen entschlüsseln kann und den Eltern hilft zu verstehen, was los ist: Hat das Kind Hunger, hat es Schmerzen, ist es müde oder braucht es einen Windelwechsel?

Die Genauigkeit mit der das Gerät arbeitet liegt bei 92%, aber je mehr das Kind wächst, desto ungenauer wird es. Auch nach 4 Monaten liegt das Gerät jedoch immernoch bei 77%.

Der Übersetzer wurde auf Grundlage einer Studie von 200.000 Babies entwickelt.

Selbst-erwärmendes Fläschchen

image: © Iiamo

Um dem Kind ein immer warmes Getränk anbieten zu können, gibt es dieses Fläschchen. Mütter wärmen die Milch daher oft mehrmals auf. Aber dieses innovative Fläschchen macht das in nur 4 Minuten. Es funktioniert ohne Kabel, sondern mit einer Wegwerf-Kartusche. Die Maximaltemperatur die es erreicht liegt bei 37 Grad.

Advertisement

GPS- Fußbändchen

image: © Beluvv

Der Albtraum aller Eltern ist es, das Kind zu verlieren. Mit diesem Fußband kann dieses Ereignis vermieden werden. Man verbindet es mit dem Smartphone und sieht sofort auf einer Karte die Position des Kindes, das das Bändchen trägt. Wenn das Kind sich zu weit entfernt, gibt das Handy einen Alarmton. Das ist besonders nützlich wenn man stark überfüllte Plätze betritt oder sein Kind nicht ständig im Auge behalten kann. 

Thermometer-Pflaster

image: © Temptraq

Dieses Pflaster ermöglicht es, eurem Kind Fieber zu messen ohne es dazu zu zwingen, in einer unbewegten Position zu verharren. Man klebt es direkt auf die Haut und es liefert ein akkurates Ergebnis. Die Temperatur liest man auf dem Smartphine ab, auch aus der Ferne. Wenn die Temperatur ansteigt, erhält man eine Nachricht.

Advertisement

Intelligente Zahnbürste

image: © Vigilant

Diese Zahnbürste verbindet sich mit dem Smartphone via Bluetooth. Es zeigt die vollführten Bewegungen auf einem Bildschirm. Wenn die Zähne auf korrekte Art und lange genug geputzt wurden, kann man Punkte sammeln und Preise gewinnen. So wird das Zähne putzen zum Vergnügen!

Knieschoner

image: © Crawlings

Wenn die kleinen zum ersten Mal gehen, können sie sich an den Knien verletzen. Diese Schoner dienen dazu, Verletzungen zu verhindern, die das Kind sonst traumatisieren könnten. Es ist wichtig, sich gut um seine Kinder zu kümmern, denn sie sind sehr sensibel!

Advertisement

Unterhaltsame Teller

Eltern müssen sich vieles einfallen lassen, um die Malzeiten unterhaltsamer zu gestalten. Der Klassiker ist die Landebahn im Mund des Kindes, auf der ein Flieger landen möchte. Diese Teller machen mehr oder weniger das Gleiche. Aber der Unterschied ist, dass es hier das Kind ist welches die Umstände kriert und dann selbständig isst.

Fläschchen-Löffel

image: © Booninc

Man möchte ja gerne die Küche so sauber wie möglich erhalten. Leider ist das Füttern eines Kindes oftmals eine große Sauerei. Mit dieser Erfindung muss man nur auf die Flasche drücken, um eine Dosis Brei auf den Löffel zu bekommen und sie dann zu füttern.

Der Schnuller verwandelt sich in einen Beißring

Wenn ihr mal überlegt- wieso sollten diese beiden Gegenstände getrennt sein? Es ist besser, sie zu verbinden. So bringt es den Kindern Erleichterung, wenn die ersten Zähne kommen.

Klangprojektor

image: © MyBaby

Dieser Projektor wird euer Kind in wenigen Minuten in den Schlaf bringen. Neugierige und unterhaltsame Bilder werden auf die Decke projeziert und gleichzeitig werden entspannende Geräusche erzeugt. Dabei kann niemand die Augen offen halten!

Unterhaltsames Set zum Füttern

image: © ThinkGeek

Das Kind weigert sich zu essen? Man kann versuchen, es unterhaltsam zu gestalten mit diesem Set.

Kleidung mit interaktiven Chips

image: © Mimo

In diesem Strampler ist ein Sensor integriert, der den Atem des Kindes misst, ebenso die Bewegungen und die Körpertemperatur. All die Informationen werden an ein Smartphone geschickt, sodass sowohl Kind als auch Eltern beruhigt schlafen können!

Behälter für Wasserspielzeug

image: © Boon

Mit diesem Frosch könnt ihr schnell und einfach das benutzte Wasserspielzeug einsammeln und es bis zum nächsten Gebrauch trocknen lassen. Auf der Unterseite sind Saugnäpfe angebracht, damit man sie an der Wand befestigen kann.

Die Wiege...schaukelt von selbst!

image: © Lolaloo

Gleichmäßige Bewegungen entspannen das Kind und helfen ihm, einzuschlafen. Man braucht jedoch Geduld und Zeit, die man leider nicht immer hat. Dieses Gerät imitiert die Wiegebewegung der Arme der Mutter und bringt die Wiege zum Schaukeln.

Ein Bett für junge Eltern

Viele Eltern haben die Angewohnheit, mit dem Kind im gleichen Bett zu schlafen. Aber das kann sehr gefährlich sein. Die Bewegungen im Schlaf sind willkürlich und können das Kleine gefährden. Wenn man das Kind dennoch in seiner Nähe haben möchte, ist hier das perfekte Bett: Es hat einen eigenen Bereich für das Kind, das mit einer Wand abgetrennt wird. So können Kind und Eltern ganz beruhigt schlafen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.